Mahlzeit zusammen!

Hier könnt Ihr euch vorstellen und allen Anderen einen kleinen Überblick über eure Person geben (Vorname wäre auch schön :P ) und vielleicht schreiben wie Ihr hierher gefunden habt.
sash!1
Frischling
Frischling
Beiträge: 2
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 11:39

Mahlzeit zusammen!

Beitrag #1 von sash!1 » Mi 9. Dez 2015, 15:28

Mahlzeit zusammen,

Ich bin der Sascha aus Nrw. Bin schon lange am überlegen, welchen 3D-Drucker ich mir zulegen soll. Wollte mir ursprünglich einen kleinen günstigen zum Testen anschaffen. Habe mich aber dann gefragt, warum nicht gleich einen guten anständigen 3D-Drucker zulegen ? Habe gelesen, dass Conrad den RF2000 demnächst rausbringt mit ein paar Verbesserungen. Der wäre eigentlich perfekt für mich, da er genaue Modelle liefert für den Eisenbahnmodellbau in Spur N. Ich werde mich aber vorher in einer Conrad-Filiale beraten lassen.

Mal sehen wie es wird...

Mfg Sascha

DasBasti
3D-Drucker
3D-Drucker
Beiträge: 55
Registriert: Mi 25. Nov 2015, 14:25
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Mahlzeit zusammen!

Beitrag #2 von DasBasti » Mi 9. Dez 2015, 15:46

Hallo Sasha,

der wie sich der RF2000 profilieren wird kann ich dir nicht sagen, aber der Vorgänger hat durchaus einige Probleme gehabt. Du musst dir bewusst sein, dass kleine, filigrane Modelle auf dem Drucker schwieriger herzustellen sind als große Modelle mit einfachen Geometrien. Und auch der RF2000 wird weit von dem 3d Modell slicen, drucken, fertig Prozess entfernt sein. Es braucht jede Menge Knowhow um komplexere Modelle in einer vertretbaren Qualität zu drucken.
Ich würde an deiner Stelle lieber noch abwarten, wie der RF2000 perfomt, bevor du dich dafür entschließt.

Gruß Basti

Benutzeravatar
riu
Administrator
Administrator
Beiträge: 1289
Registriert: Do 4. Sep 2014, 23:48
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mahlzeit zusammen!

Beitrag #3 von riu » Mi 9. Dez 2015, 15:48

Hallo Sascha.

Herzlich willkommen im Club. :mrgreen:

Wir sind alle gespannt. Warscheinlich wirst du der Erste mit dem RF2000 hier sein. Wir wollen dann alle deine Meinung wissen.

Liebe Grüße,
Udo


Zurück zu „Vorstellungen“