slicer

Slic3r ist der Standard-Slicer in Repetier Host und hier kann alles zum Slic3r diskutiert werden
3dplaner
Profi 3D-Drucker
Profi 3D-Drucker
Beiträge: 372
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 06:32
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

slicer

Beitrag #1 von 3dplaner » Fr 17. Apr 2015, 15:28

Hallo nun nochmal eine Frage, ich verändere in der Slicer Konfiguration zum Beispiel einen Wert, dann werde ich gefragt ob speichern sage ja und vergebe einen Namen. Soweit richtig?
Wenn ich nun eine andere Düse einbaue muss ich doch bei den Einstellungen (EXTRUDER)dem Wert eingeben. wieder einen Namen vergeben (Kann ja nur ganz kurz sein passt nicht in die Schriftzeile.
Nun gehe ich zurück zu Druckeinstellung, Druckereinstellung und Filament Setting. Hier müssen nun die geänderten Werte alle gleich sein.
Ich verstehe nur noch Bahnhof und stehe auf den Schlauch kann mir jemand helfen. Die von Corad zur Verfügung gestellten Bilder (Erstinbetriebnahme) entsprechen ja nicht der V 1.0.6.
Danke Helmut

Benutzeravatar
wolfkarst
Erfahrener 3D-Drucker
Erfahrener 3D-Drucker
Beiträge: 284
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 23:05
Wohnort: Bad Nauheim
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: slicer

Beitrag #2 von wolfkarst » Fr 17. Apr 2015, 17:13

Hi,
wenn Du in der Slic3r Konfiguration Änderungen machst, passiert erstmal nix. Erst wenn Du auf speichern gehst, muss Du einen Namen für diesen Satz an Parametern eingeben. Ist der Name bereits bekannt, wird dieser Parametersatz überschrieben, ansonsten ein neuer angelegt. (Dateinamen können auch länger sein als das Feld, ist dann bei der Suche halte nicht mehr so schön zu sehen)
Wenn Du dann im RepetierHost slicen willst, musst Du dann für Druckeinstellungen, Druckereinstellungen und Filamenteinstellungen den passenden Parametersatz über den Namen auswählen.
Oder habe ich deine Frage falsch verstanden ?
Gruss Karsten
Stark Modifizierte RF1000 ... u.a. Getriebe für Servos, neue Elektrik, E6V-Extruder, ...


Zurück zu „Slic3r“