Druck speichern

Hier geht es um Software die ausschliesslich zum Slicen und/oder G-Code erzeugen gedacht ist. Alles was nicht in eine Unterkategorie passt kann hier diskutiert werden
Benutzeravatar
sultan
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 46
Registriert: Fr 27. Feb 2015, 23:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Druck speichern

Beitrag #1 von sultan » Mo 23. Mär 2015, 19:02

Hallo,
mein Anliegen: Ich drucke ein Objekt. Zuerst slicen, dann auf manuelle Kontrolle die Geschwindigkeit z.B. auf 90% und Vorschub auf 110%. Das Objekt wird gut und ich speichere es nach dem Druck ab. Werden die geänderten Parameter übernommen oder nicht, wenn ich es neu lade?

Gruß
Bernhard

Benutzeravatar
Pedritoprint
Erfahrener 3D-Drucker
Erfahrener 3D-Drucker
Beiträge: 116
Registriert: Mo 15. Sep 2014, 15:19
Wohnort: Wängi/TG [CH]
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Druck speichern

Beitrag #2 von Pedritoprint » Mo 23. Mär 2015, 19:24

Ausprobieren, ich denke aber nicht, weil bestimmt der G-Code gespeichert wird und die manuellen Einstellungen diesen nicht verändern. ;)
Nur so meine Vermutung
Gruss Peter

Benutzeravatar
Digibike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2190
Registriert: Sa 6. Sep 2014, 13:19
Wohnort: Bei Heilbronn
Hat sich bedankt: 253 Mal
Danksagung erhalten: 373 Mal

Re: Druck speichern

Beitrag #3 von Digibike » Mo 23. Mär 2015, 19:49

Bei Simplify merkt er sich sowohl objekt als auch Einstellungen und konfiguriert entsprechend beim
nächsten Aufruf von Simplify. Cura und Reptier machen das meines Wissens nach nicht.
Aber das kann sich von Version zu Version und von Hersteller zu Hersteller ändern...
Da mußt bei deinem Slicer einfach mal mit was einfachem testen...

Gruß Christian
Du suchst Hilfe bei Druck(er) Problemen? Dann lies bei der Anfrage hier "Lösung für Druckeinstellung/Hardwareprobleme gesucht?" durch und beantworte die
Fragen in deiner Anfrage - so wissen wir recht schnell, wo der Schuh drücken könnte!


Zurück zu „Slicer Software“