0,1mm Schritt der y-Achse hat Startprobleme

Firmware Veröffentlichungen und Einstellungen können hier angekündigt und diskutiert werden.
Benutzeravatar
riu
Administrator
Administrator
Beiträge: 1293
Registriert: Do 4. Sep 2014, 23:48
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 163 Mal
Kontaktdaten:

Re: 0,1mm Schritt der y-Achse hat Startprobleme

Beitrag #11 von riu » Fr 18. Dez 2015, 15:05

naja es crimpt sich aber nicht von alleine :p

Benutzeravatar
RAU
Supporter
Supporter
Beiträge: 683
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 19:16
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: 0,1mm Schritt der y-Achse hat Startprobleme

Beitrag #12 von RAU » Fr 18. Dez 2015, 19:47

Um die Motoren für den Verusch zu tauschen, braucht man doch nur die Stecker auf dem Board umtauschen, oder?
Kein Homing fahren!

fms
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 41
Registriert: Di 8. Dez 2015, 09:11
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 0,1mm Schritt der y-Achse hat Startprobleme

Beitrag #13 von fms » Sa 19. Dez 2015, 16:06

Hallo Udo,

die Freude war groß, ich hab den Fehler gefunden:

Die Riemenspannung war etwas zu gering. Jetzt fährt die y-Achse einwandfrei!

fms
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 41
Registriert: Di 8. Dez 2015, 09:11
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 0,1mm Schritt der y-Achse hat Startprobleme

Beitrag #14 von fms » Di 22. Dez 2015, 15:10

Habe den Fehler gefunden.
Lediglich die Riemenspannung war etwas zu gering. Ich habe das daran festgestellt, dass der Schrittverlust nur beim Richtungswechsel aufgetreten ist.


Zurück zu „Firmware / Tweaks“