Tote Links und andere Merkwürdigkeiten

Hier könnt Ihr Lob, Kritik, Verbesserungen oder Änderungen anregen und diskutieren.
Benutzeravatar
JoBo
Profi 3D-Drucker
Profi 3D-Drucker
Beiträge: 448
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 13:30
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Tote Links und andere Merkwürdigkeiten

Beitrag #1 von JoBo » Sa 28. Nov 2015, 00:30

Hallo Schmelzergemeinde,

der Admin und die Moderatoren brauchen eure Hilfe!

Auf Grund der Umstellung des Forums auf phpBB3 werden in einigen Beiträgen verlinkte Inhalte (Links, Bilder, Videos) in html dargestellt. Das sieht z.B. so aus:

http://www.rf1000.de/7/68

Wenn ihr einen Beitrag mit solchem Inhalt findet, meldet diesen bitte! Wir können uns dann darauf konzentrieren diese Inhalte zu berichtigen.

Danke im voraus.

JoBo

hal4822
Developer
Developer
Beiträge: 1102
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 15:19
Wohnort: kann aus Nickname entschlüsselt werden
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tote Links und andere Merkwürdigkeiten

Beitrag #2 von hal4822 » So 29. Nov 2015, 07:54

Was alles nicht korrekt läuft, das werdet Ihr schon selber sehen.

Mir wäre übrigens schon geholfen, wenn die Uhr nicht eine Stunde nachgehen würde.
Da waren die Zeitangaben "soeben" "heute" oder "gestern" ja präziser ;-)!

Aber im Ernst: geht jetzt bloß nicht jedem Hinweis ungeprüft nach und schafft damit noch größeres Chaos.
Vor einigen Monaten hatte ich moniert, dass ein Thread sinnentstellend geteilt wurde.

Da kam nie eine Reaktion oder gar Berichtigung seitens der Verantwortlichen !

Benutzeravatar
JoBo
Profi 3D-Drucker
Profi 3D-Drucker
Beiträge: 448
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 13:30
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Tote Links und andere Merkwürdigkeiten

Beitrag #3 von JoBo » So 29. Nov 2015, 12:08

Das sehen wir auch, aber eben nicht alles. Wenn alle mithelfen und melden, was sie sehen, geht's schneller. Wir können uns dann darauf konzentrieren, zu prüfen und ggf. zu korrigieren.

Deine Zeitzone kannst du im Privaten Bereich einstellen.

Klick mal den "Melden"-Button bei dem Thread an, den du meinst und schreib bitte, wie du dir das vorstellst. Ich seh mir das dann mal an.

Benutzeravatar
Digibike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2184
Registriert: Sa 6. Sep 2014, 13:19
Wohnort: Bei Heilbronn
Hat sich bedankt: 253 Mal
Danksagung erhalten: 373 Mal

Re: Tote Links und andere Merkwürdigkeiten

Beitrag #4 von Digibike » So 29. Nov 2015, 15:05

Ganz treffend ist das aber auch nicht, hal4822..., oder?

Du sprichst den Auswuchs Richtung Kugelventil an, bei dem der To selbst mich gebeten hat, dass auszulagern, da es mit
dem Thread rein gar nichts mehr zu tun hatte. Gegen den Gedanken an sich sprach ja auch nichts an sich, nur hatte er
halt nichts mehr damit zu tun und wäre als Eigener Thread z.B. mit geänderter Überschrift weiterführend als Ideensammlung
vielleicht nicht schlecht gewesen. Und Reaktion erfolgte doch auch, oder nicht? Du hast mich gebeten, diesen Thread zu schließen, weil du nichts (mehr?) damit zu tun haben willst, da es wohl aus dem Zusammenhang gerissen ist. Hätte man Einführend in den Thread einfügen können, was die Überlegung war und für was es sein soll... Aber ich hab diesen dann deinem Wunsch entsprechend geschlossen.
Wie sollte ich als Mod deiner Ansicht nach reagieren? Thema verlassen, To erbittet das auszulagern, weil eben nicht mehr zum Thread paßt - was mach ich dann? Ignorieren? Dann wird der To zurecht murren, Auslagern? Dann fühlen sich eventuell andere auf den "Schlipps" getreten... Aus dem Grund misch ich mich in den Threads auch teilweise ein und versuch wieder in Richtung Thread-Thema zu lenken bzw. weiß drauf hin, daß das sich langsam vom Thema entfernt - eben um solche Eingriffe möglichst zu vermeiden - da ist man letztlich immer der Buhmann... Falls das in dem Fall überreagiert war, tut es mir leid, aber versuch auch mal die andere Seite zu sehen - wir sollen ja irgendwie Kanalisieren und die Übersicht waren und helfen, soweit wir können..

Gruß, Christian
Du suchst Hilfe bei Druck(er) Problemen? Dann lies bei der Anfrage hier "Lösung für Druckeinstellung/Hardwareprobleme gesucht?" durch und beantworte die
Fragen in deiner Anfrage - so wissen wir recht schnell, wo der Schuh drücken könnte!


Zurück zu „RF1000 Forumstalk“