Extruder V2 abverkauf?

Hier geht es ausschliesslich um die Extruder und Kühlung des Filamnts des RF1000. Fragen und Probleme sowie Verbesserungen können hier diskutiert werden
hal4822
Developer
Developer
Beiträge: 1102
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 15:19
Wohnort: kann aus Nickname entschlüsselt werden
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal
Kontaktdaten:

Re: Extruder V2 abverkauf?

Beitrag #21 von hal4822 » Mo 21. Sep 2015, 05:54

Video

zeigt ab Minute 4:30 ein Hauptargument gegen 1,75er Filament : elastisches Material lässt sich umso schlechter schieben, je dünner es ist !

Zum genannten Dual-Drucker sag ich mal nichts weiter, denn ich hatte die Benachrichtigung, dass der Drucker wieder lieferbar ist, erst wenige Minuten zuvor per Email bekommen und selbst noch nicht ganz durchgearbeitet.


Bisher habe ich erst ein Mal von schwarzem ABS auf weißes PLA gewechselt (wusste zu der Zeit auch nicht, dass es spezielles Reinigungs-Filament gibt) und sehe als Alternative zu Zweit-Druckern nur Schnellwechsel-Extruder (gibt´s bei thingiverse schon Adapter).

Andokan
Frischling
Frischling
Beiträge: 3
Registriert: So 30. Aug 2015, 20:27

Re: Extruder V2 abverkauf?

Beitrag #22 von Andokan » Do 24. Sep 2015, 20:53

Es gibt ja das Set für den Extruder für das 3mm Filament.

Wird es das Set auch für das 1,75mm Filament geben?

Gruß
Ando

Benutzeravatar
RAU
Supporter
Supporter
Beiträge: 683
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 19:16
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Extruder V2 abverkauf?

Beitrag #23 von RAU » Mi 30. Sep 2015, 21:27

hal4822 hat geschrieben:
Digibike hat geschrieben:,.. Mein Freeskulpt hat nen
1,75er Extruder und lausige Einstellmöglichkeiten... :woohoo:

Gruß, Christian


http://www.3d-printshop.biz/epages/es302973.sf/?ObjectPath=/Shops/es302973/Products/FF-CR-DUAL soll kein Abwerbeversuch sein, aber wie gesagt als Zusatzteil vielleicht interessant ? :freunde:


Kauft euch bloß nicht sowas! Das ist ein 1:1 Nachbau meines ersten Druckers (Makerbot Replicator, damals noch open source). Der war schon als Original nur Schrott. Die Plattform liegt auf zwei Plastikwinkeln aus ABS. Beim Aufheizen verändert sich die Plattformhöhe im Millimeterbereich. Man kann nur drucken, wenn man NACH dem Vorheizen das Bett mit vier Stellschrauben ausrichtet. Vor JEDEM Druck! Nicht umsonst habe ich mich dann nach einem stabil gebauten Drucker umgesehen.
RF1000, Sidewinder X1, 4Max Pro, Mars

Benutzeravatar
X4r3
Erfahrener 3D-Drucker
Erfahrener 3D-Drucker
Beiträge: 145
Registriert: Mi 25. Nov 2015, 14:04
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Extruder V2 abverkauf?

Beitrag #24 von X4r3 » Mi 14. Okt 2015, 20:12

Habe mir eine Ersatz-Düse für den V2 Extruder bestellt. Da ist kein Teflon-dichtring dabei. Durch suchen nach der Conrad Bestellnummer hier im Forum auch gefunden: http://www.conrad.de/ce/de/product/1296235/Tefloneinlage-fuer-Extruder-V2-3-mm-Passend-fuer-3D-Drucker-renkforce-RF1000?ref=searchDetail

aber dafür 5,50€, im Ernst?!
Ist der Materialpreis berechtigt?
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
▐►►► X4r3's RF1000 ◄◄◄▌
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

HBC0
Filamenttester
Filamenttester
Beiträge: 10
Registriert: Di 12. Mai 2015, 19:16
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Extruder V2 abverkauf?

Beitrag #25 von HBC0 » Mi 14. Okt 2015, 20:44

Hallo X4r3

Ich denke bei der BestNr.: "1298008" Ersatzdichtung PTFE 4x1mm bist du für die Düse richtig ;)
0,85€

grüße

Bruno

Benutzeravatar
X4r3
Erfahrener 3D-Drucker
Erfahrener 3D-Drucker
Beiträge: 145
Registriert: Mi 25. Nov 2015, 14:04
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Extruder V2 abverkauf?

Beitrag #26 von X4r3 » Mi 14. Okt 2015, 21:03

ou, dann ist das wohl was anderes was ich gefunden habe.
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
▐►►► X4r3's RF1000 ◄◄◄▌
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Benutzeravatar
rf1k_mjh11
Developer
Developer
Beiträge: 1707
Registriert: Di 6. Jan 2015, 19:44
Wohnort: Autriche
Hat sich bedankt: 214 Mal
Danksagung erhalten: 434 Mal

Re: Extruder V2 abverkauf?

Beitrag #27 von rf1k_mjh11 » Do 15. Okt 2015, 08:28

X4r3,

Falls es dich interessiert:
Das Teil das du gefunden hast befindet sich (unsichtbar) im Extruder-Hot-End. Es liegt zwischen dem oberen Messingteil und dem unteren Messingteil. Es dient als thermische Barriere, damit die Wärme nicht so schnell vom heißen, unteren Teil nach oben wandert.
Normalerweise bestünde kein Bedarf an dem Teil, außer man zerlegt das Hot End.

mjh11
Merke, am PC gibt es immer einen Weg!
Schafft es der Mensch, einmal etwas idiotensicher zu machen, kontert die Natur sofort mit einem besseren Idioten.

Benutzeravatar
legend
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 38
Registriert: Di 29. Sep 2015, 11:02
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Extruder V2 abverkauf?

Beitrag #28 von legend » So 25. Okt 2015, 10:01

Ich fahr mal kurz Trittbrett in dem Thread hier.

Gehe ich recht in der Annahme, dass die V1 Düsen nicht mehr auf den V2 Extruder passen würden?
Das würde mein Unbehagen noch weiter in die Höhe treiben.

Grüße Steffen

Benutzeravatar
3D
Profi 3D-Drucker
Profi 3D-Drucker
Beiträge: 334
Registriert: Do 18. Sep 2014, 04:34
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Extruder V2 abverkauf?

Beitrag #29 von 3D » So 25. Okt 2015, 10:06

Ich habe das auch schon mal hier gefragt und die Antwort bekommen, dass leider die V1 Düsen nicht auf V2 Extruder drauf passen! :(
Scha(nd)e dass jedes Ding dann ganz andere Formen und Gewindenormen haben muss .... :traurig:

Trotzdem einen schönen Sonntag, welcher um Stunde länger dauert als der vergangener. ;)

Benutzeravatar
Digibike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2190
Registriert: Sa 6. Sep 2014, 13:19
Wohnort: Bei Heilbronn
Hat sich bedankt: 253 Mal
Danksagung erhalten: 373 Mal

Re: Extruder V2 abverkauf?

Beitrag #30 von Digibike » So 25. Okt 2015, 10:09

Hi!

V1 und V2 paßen nicht zusammen! Haben bei V2 Feingewinde - bessere Abdichtung...

Was suchst den überhaupt?

Mein DGlass ist zwar noch nicht Perfekt, aber fängt langsam an, zu drucken...
Du brauchst ´nen V1 Extruder? Oder suchst du Düsen?

Vielleicht mal ´ne Anfrage bei Suche/biete hier im Forum gestartet? Würde vielleicht besser
passen und eventuell öffnet sich ja noch ein Schatzkästchen und bringt das gesuchte hervor... ;)


Gruß, Christian
Du suchst Hilfe bei Druck(er) Problemen? Dann lies bei der Anfrage hier "Lösung für Druckeinstellung/Hardwareprobleme gesucht?" durch und beantworte die
Fragen in deiner Anfrage - so wissen wir recht schnell, wo der Schuh drücken könnte!


Zurück zu „Extruder“