Materialwechsel Tips

Die Wahl des Filaments ist nicht ganz unwichtig für ein erfolgreiches Umsetzen einer Idee in ein Produkt. Hier kann alle Erfahrung geteilt werden.
Benutzeravatar
mt-checker
Developer
Developer
Beiträge: 68
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 16:02
Wohnort: Schweinfurt
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Materialwechsel Tips

Beitrag #1 von mt-checker » Mo 7. Sep 2015, 18:34

Hallo Schmelzgemeinde!

Momentan experimentiere ich mit verschiedenen Materialien, darunter PLA, ABS, PET+ und Woodfill.
Da die Drucktemperatur sich teilweise erheblich unterscheidet, wollte ich mal fragen, wie ihr das bei dem Filamentwechsel handhabt, wenn man beispielsweise von ABS zurück zu PLA wechselt.
Bisher mache ich das (bei dem oben genannten Beispiel) so:

1. Düse auf Temperatur für ABS heizen
2. "Filament entladen" über das Menü auswählen
3. Bei ABS Temperatur PLA einlegen und "Filament laden" ausführen
4. Erneut "Filament laden" ausführen
5. Extruder ausschalten - Filamentwechsel abgeschlossen

Ist damit sichergestellt, dass alle Reste des "alten" Filaments entfernt sind und diese nicht bei niedrigerer Temperatur die Düse verstopfen?

Oder habt ihr andere Tips oder Vorgehensweisen?

Gruß Marco

Benutzeravatar
riu
Administrator
Administrator
Beiträge: 1289
Registriert: Do 4. Sep 2014, 23:48
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal
Kontaktdaten:

Re: Materialwechsel Tips

Beitrag #2 von riu » Di 8. Sep 2015, 14:06

Ich habe für jedes Filamentmaterial mal eine eigene Düse gehabt. Das habe ich aber verworfen. ABS schmiltz auch bei 220 grad keine Angst :P

Erst da wo ein Filament nicht mehr schmilzt wirds kritisch. Also bei 140 grad geht abs nicht mehr durch die Düse. Aber damit druckt man ja auch nichts :P

Lieben Gruß,
Udo


Zurück zu „Filament“