Lichtschranken als Endschalter?

Hier gehts um die Elektronik des RF1000. Damit sind Kabel, Platinen, Endschalter und das Display gemeint.
Benutzeravatar
tuerk
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 28
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 14:11

Re: Lichtschranken als Endschalter?

Beitrag #21 von tuerk » Mo 17. Aug 2015, 21:51

Hallo Jungs,
für die Z Achse habe ich die Halterung mal gezeichnet, müßte eigentlich so passen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
tuerk
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 28
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 14:11

Re: Lichtschranken als Endschalter?

Beitrag #22 von tuerk » Fr 21. Aug 2015, 19:46

Hallo Jungs,
ich war ein paar Tage in Leipzig und auch im Conradshop einige Teile holen. Das Ergebnis die Platine für die Lichtschranken und für die Notausschalter. Die blaue Beleuchtung ist auch einer vernünftigen Beleuchtung gewichen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
tuerk
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 28
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 14:11

Re: Lichtschranken als Endschalter?

Beitrag #23 von tuerk » So 23. Aug 2015, 19:48

Hallo Jungs,
heute habe ich den Lichtschranken und Notaus Halter für die Z Achse mal gedruckt. Das Teil passt genau an die Stelle vom vorhandenen Endschalter.
Die zusätzliche Platine für die Lichtschranken und die Notausschalter funktioniert wunderbar. Morgen werde ich die Kabel mit den Steckern crimpen. Auf der zusätzlichen Platine habe ich noch einen Anschluss für einen Lüfter 40 X 40 mm vorgesehen, ein 5 Volt Lüfter.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

reini
3D-Drucker
3D-Drucker
Beiträge: 77
Registriert: Sa 11. Jul 2015, 18:43
Wohnort: Falkenstein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Lichtschranken als Endschalter?

Beitrag #24 von reini » Do 27. Aug 2015, 12:03

Hallo tuerk

da ich meine Drucker bald zerlegen werde und ich in diesem Zuge auch noch DEINE Lichtschranken verbauen will, gibt es schon sowas wie eine Materialliste, außer das ich ein 5 Adriges Kabel pro Schalter ziehen muss!

Gruß
Reini
RF 1000, Firmware 1.45.00,

Benutzeravatar
tuerk
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 28
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 14:11

Re: Lichtschranken als Endschalter?

Beitrag #25 von tuerk » Do 27. Aug 2015, 21:31

Hallo Reini,
ja es geht am Wochenende weiter, die Woche bin ich zu nichts gekommen. Meine Crimpzange ist wieder mal verschwunden. Eine Materialliste, Leiterplattenplan, Kabelplan und STL Dateien sind soweit fertig. Ich möchte das ganze erst fertig aufbauen und testen bevor ich irgent etwas veröffentlichte und hinterher noch irgendetwas schief geht.

Gruß Türk

Benutzeravatar
tuerk
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 28
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 14:11

Re: Lichtschranken als Endschalter?

Beitrag #26 von tuerk » So 30. Aug 2015, 19:41

Hallo,
ein bisschen bin ich weiter gekommen. Die Endschalter für die X und Y Achse haben seinen Platz eingenommen. Die Auslöser sind auch montiert. Für die X Achse habe ich das Originalteile um 5 mm gekürzt und 8mm lang auf beiden Seiten 2 mm abgefräst. Der Anschlag für die Y Achse ist ein einfaches gedrucktes Teil. Alle Teile werden später noch aus Alu gefräst. Morgen werde ich die Kabel crimpen, die Crimpzange liegt auf Arbeit, da kann ich lange in meinem Auto suchen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
tuerk
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 28
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 14:11

Re: Lichtschranken als Endschalter?

Beitrag #27 von tuerk » Di 1. Sep 2015, 21:53

Hallo,
Gestern konnte ich die Kabel crimpen und Heute habe ich die Kabel verlegt. Die Lichtschranken der X und Y Achse funktionieren sehr gut.
Für die Z Achse fehlt noch der Auslöser. Die Schalter für das Notaus funktionieren auch. Ich habe die Notausschalter getestet in dem ich die Lichtschranken abgeklemmt habe und über das Menü ein Home fahrt gemacht. Die Motoren standen auf der Stelle still.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Sesto
3D-Drucker
3D-Drucker
Beiträge: 65
Registriert: Mi 20. Sep 2017, 05:46
Wohnort: Rosenheim

Re: Lichtschranken als Endschalter?

Beitrag #28 von Sesto » Do 5. Okt 2017, 12:44

Ist der Umbau hier noch zum Abschluss gekommen ?


Zurück zu „Elektronik“