Steuerungsbox

Hier könnt Ihr eure Projekte vorstellen die Ihr grade gedruckt habt oder plant. Die Projekte sollten entweder mit dem Drucker RF1000 oder seine Nachfolger grdruckt worden sein (oder Erweiterungen aller Art für den RFx000). Infomationen, Diskussionen und Fragen erwünscht.
Forumsregeln
Die Teile/Modelle/Bilder/Download ect dürfen nur für private Zwecke verwendet werden und sind hier ausdrücklich unter der Creative Commons Namensnennung-Nicht kommerziell 3.0 Lizenz veröffentlicht. Das Urheberrecht bleibt beim Uploader/Ersteller. Das bedeutet das die Verwendung und Veränderung der Dateien erlaubt ist und die Weitergabe NUR unter dieser Lizenz erlaubt ist. Komerzielle Nutzung der Daten ist verboten. Wer damit nicht enverstanden ist, soll bitte keine Daten hoch- oder runterladen.
schnibli
3D-Drucker
3D-Drucker
Beiträge: 73
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 15:39

Re: Steuerungsbox

Beitrag von schnibli »

Hallo,

Ich versuche gerade einen Command zu übermitteln:

Code: Alles auswählen

  ws = create_connection("ws://192.168.61.101:3344/socket/")
        f.write("Sending...:" + "\n")
        b = ws.send("{\"action\":\"send\",\"data\":{\"cmd\":\"M400\"},\"printer\":\"RF1000\",\"callback_id\":915}")
        f.write("Waiting for Movements complete - M400" + "\n")
        f.write("Receiving..." + "\n")
        result = ws.recv()
        f.write("Received '%s'" % result + "\n")
        ws.close()
Nur leider macht mein Drucker nichts....
Mein Drucker heisst RF1000
Der Port 3344 ist der standart Port oder?
Mein Interface läuft auch 8090

Muss ich bei Repetierserver noch was einstellen?

Log:
Sending...:
Waiting for Movements complete - M400
Receiving...
Received '{"callback_id":915,"data":{"permissionDenied":true},"session":"3nH@t3rh59q%v3kw4PENaTGp8cx*^AtM"}'
T1230
Developer
Developer
Beiträge: 139
Registriert: So 5. Apr 2015, 14:29

Re: Steuerungsbox

Beitrag von T1230 »

Schnibli,

M400 macht auch nicht wirklich etwas (das bedeutet nur: warte alle aktiven Bewegungen ab).

Verwende stattdessen M3079 (Output object) - aber beachte: Output Object funktioniert nur, wenn die Home-Position bekannt ist.

Der einfachste Test ist M140 S60 (Bett auf 60° heizen), oder G28 - Home all

LG Thomas

p.s.: oder einfach das ganze Beispiel von mir ausführen, du hast ja nur 1/3 des Codes gepostet. Alle 3 Teile bewirken: warte aktive Bewegungen ab -> Output object -> warte aktive Bewegungen ab

p.p.s.:
Received '{"callback_id":915,"data":{"permissionDenied":true},"session":"3nH@t3rh59q%v3kw4PENaTGp8cx*^AtM"}'
-> das ist die Antwort des Druckers, dass heißt die Kommunikation hat funktioniert, und der Befehl hat eine Session bekommen.

Weitere Anmerkung zu dem ganzen:
Die Zahl 915 in dem von dir geantworteten Code ist die ID des gesendeten Befehls. Diese muss über einen gewissen Zeitraum unique sein, d.h. du darfst nicht 2 Befehle hintereinander mit der ID 915 schicken, sondern den 2ten Befehl dann z.B. mit 916.
Hintergrund:
wssocket ist eine 2 Wege Kommunikation, und die ID ist dafür da, dass beide Seiten wissen, welcher Befehl zu welcher Antwort führt. Wenn du 2 Befehle mit derselben ID schickst, nimmt der Drucker an, dass du nur einen Send-Retry machst, weil du vermutest, dass der Befehl beim ersten Mal nicht ankam...
schnibli
3D-Drucker
3D-Drucker
Beiträge: 73
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 15:39

Re: Steuerungsbox

Beitrag von schnibli »

Danke Funktioniert einwandfrei :) ...

Mal eine Frage,
Weisst du ob es möglich ist, mit dem selben Prinzip ein schon Hochgeladenes Element zu Drucken?
schnibli
3D-Drucker
3D-Drucker
Beiträge: 73
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 15:39

Re: Steuerungsbox

Beitrag von schnibli »

Da du mir sehr geholfen hast mal meinen Fortschritt :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
T1230
Developer
Developer
Beiträge: 139
Registriert: So 5. Apr 2015, 14:29

Re: Steuerungsbox

Beitrag von T1230 »

sehr fein, hast du das GUI auch mit tkinter gemacht?

Zu der Frage mit dem Drucker von hochgeladenen Teilen:
mit dem websocket Befehl "listModels" kannst du mal alle verfügbaren Objecte selecten,
und dann:
startJob

Parameter: id (int) = print job to start.

Eine ausführliche Doku zur API gibt's hier:

http://www.repetier-server.com/manuals/ ... index.html


Mein letztes Projekt zu dem Thema: im GUI den insgesamten Filament-Verbrauch anzeigen, also immer wenn ein Projekt fertig ist aufsummieren, und per one-touch reseten (z.B.: nach wechseln der Rolle).
Dafür ein paar Speicher machen, sodass ich auch mal Rollen wehcseln kann.
Da ich mechanisch zu unbegabt bin, um eine Filamentüberwachung wie hier im Forum zu realisieren, mach ichs halt per Code ^^
Benutzeravatar
Zaldo
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 630
Registriert: Do 24. Sep 2015, 10:38
Wohnort: Raum Frankfurt

Re: Steuerungsbox

Beitrag von Zaldo »

Kann schon fast losgehen... :schock: :clapping: :tanzen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
· Besserer Z-Referenzschalter · Druckbett Feinjustage · Platinenkühlung · Weiße Bauraumbeleuchtung · Not-Aus
· Dauerdruckplatte · Temperaturgeregelte Einhausung · Repetier Server auf Raspberry · MK8 Vorschubritzel
schnibli
3D-Drucker
3D-Drucker
Beiträge: 73
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 15:39

Re: Steuerungsbox

Beitrag von schnibli »

Hallo,
Python 3 mit tkinter. Ich würde gerne den Rep-Server irgendwie integrieren (Rep-Server Touch) weisst du ob dies geht?
Bez. ich weis nicht wie ich eine "Webpage" in Python laden kann.

Und ich bin immernoch daran die Webcam in Python zu integrieren sodass ich einen LiveStream habe :s
Benutzeravatar
Zaldo
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 630
Registriert: Do 24. Sep 2015, 10:38
Wohnort: Raum Frankfurt

Re: Steuerungsbox

Beitrag von Zaldo »

Und für die Einhausung bin ich glaube ich bei Ikea "FYNDIG" geworden :whistle:
· Besserer Z-Referenzschalter · Druckbett Feinjustage · Platinenkühlung · Weiße Bauraumbeleuchtung · Not-Aus
· Dauerdruckplatte · Temperaturgeregelte Einhausung · Repetier Server auf Raspberry · MK8 Vorschubritzel
T1230
Developer
Developer
Beiträge: 139
Registriert: So 5. Apr 2015, 14:29

Re: Steuerungsbox

Beitrag von T1230 »

Zaldo, bedenke aber bei deiner Einhausung, dass die Elektronik vom RF nicht "mitgeheizt" werden sollte. Ich habe dafür sozusagen 2 thermische Zonen geschaffen, oben der Druckraum, der schön warm werden kann, und unten die Elektronik, die schön Luft bekommen soll. Ich hoffe man kann am Foto erkennen, was ich meine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Zaldo
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 630
Registriert: Do 24. Sep 2015, 10:38
Wohnort: Raum Frankfurt

Re: Steuerungsbox

Beitrag von Zaldo »

Hi Thomas,

ja schon klar. Ich hab mir eine gefühlte Stunde bei Ikea an der (Schnell)kasse die Beine in den Bauch gestanden. Dafür ist FYNDIG aber auch wirklich groß genug, den werde ich eh noch ein bisschen zurechtstutzen. Da ist platz genug für ein separates Elektronikfach.

Gruß
Holger
· Besserer Z-Referenzschalter · Druckbett Feinjustage · Platinenkühlung · Weiße Bauraumbeleuchtung · Not-Aus
· Dauerdruckplatte · Temperaturgeregelte Einhausung · Repetier Server auf Raspberry · MK8 Vorschubritzel
Antworten

Zurück zu „Projekte“