Angst vor neuer Firmware

Firmware Veröffentlichungen und Einstellungen können hier angekündigt und diskutiert werden.
RF1000
Developer
Developer
Beiträge: 340
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 16:31
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Angst vor neuer Firmware

Beitrag #21 von RF1000 » Mo 13. Apr 2015, 11:37

Hallo Andi,


man kann den Extruder aber mit unterschiedlichem Filament, mit unterschiedlichen Temperaturen, mit unterschiedlicher Geschwindigkeit und mit unterschiedlicher Layerstärke betreiben um unterschiedliche Objekte zu erzeugen (und es gibt ja noch diverse weitere Stellschrauben an denen man beim Drucken drehen kann). Eine Funktion die den Druck automatisch pausiert müsste in all diesen Kombinationsmöglichkeiten schon sehr nahe an einer 100%-Trefferquote liegen, damit sie nicht mehr Objekte (durch unnötiges Pausieren) zerstört als (durch die Erkennung des Filament-Endes) rettet.

Erfahrungsgemäß sind die dazu berücksichtigenden Variablen zu viele, um nahe genug and diese gewünschte Trefferquote heran kommen zu können.


mfG
RF1000

Drall666
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 32
Registriert: Do 27. Nov 2014, 15:23

Re: Angst vor neuer Firmware

Beitrag #22 von Drall666 » Mo 13. Apr 2015, 11:43

Allgemeingültig halt ich auch für relativ unmöglich - aber man hat ja eh für fast jeden Fall ein separates Slicer-Profil. Da könnte man sich doch die empirisch ermittelten Werte selber in den Startcode reinschreiben - wenn man ein Gerüst dafür hätte.

Den Nachtrag im Vorgängerthread hast während des Schreibens nicht gesehen, stimmts?
Oder wenn im oben genannten Fall innerhalb einer bestimmten Zeit keine signifikante Kraftänderung nach "unten" kommt.

mfg, Andi


Zurück zu „Firmware / Tweaks“