Anschluss Schrittmotoren

Hier gehts um die Elektronik des RF1000. Damit sind Kabel, Platinen, Endschalter und das Display gemeint.
Benutzeravatar
R3D3
Developer
Developer
Beiträge: 473
Registriert: Mo 26. Jan 2015, 13:41
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Anschluss Schrittmotoren

Beitrag #1 von R3D3 » Fr 13. Mär 2015, 17:34

Hallo Hardwarefetischisten ;) ;)

Weiß jemand von euch zufällig die genaue Bezeichnung (idealerweise die C-Katalognummer, wenn vorhanden) der 4-Poligen Steckverbinder an den Anschlusskabel der Schrittmotoren? Habe nun ein Exemplar per "schneller-als-C"-Versand bekommen, dazu einigermaßen günstig, jedoch hat sich meine geheime Hoffnung zerschlagen, dieses käme mit Steckverbinder - natürlich nicht :zwinkern: . Bevor ich jetzt zu Seitenschneidezange, Abisolierer und Lötkolben greife :woohoo: :silly: , versuch ich es mal so.

Danke im Voraus!
Schönen Gruß - R3D3 :victory:

RF1000 | 0.91.48dual | RH 1.6.2 | plus noch:
- Z-Endschalter "+", Not-Aus, Erhöhte X-Schleppkette
- Dual Extruder; angepasste Einhausung; Boardkühlung,
- Dauerdruckplatte, Extrudermotorlüfter

Benutzeravatar
druckttoll
Erfahrener 3D-Drucker
Erfahrener 3D-Drucker
Beiträge: 245
Registriert: So 7. Dez 2014, 21:28
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Anschluss Schrittmotoren

Beitrag #2 von druckttoll » Fr 13. Mär 2015, 23:13

Robotniks hatte da mal was herausgesucht: Stecker (am Extruder)
Eine schöne Crimpzange hat Conrad auch gleich im Angebot (kanpp 400,-). ;)

Ciao for now
Jörg

Benutzeravatar
R3D3
Developer
Developer
Beiträge: 473
Registriert: Mo 26. Jan 2015, 13:41
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Anschluss Schrittmotoren

Beitrag #3 von R3D3 » Fr 13. Mär 2015, 23:39

Sehr gut, dankeschön :good:

PS auf die Zange verzichte ich dann doch :ohmy: :zwinkern:
Schönen Gruß - R3D3 :victory:

RF1000 | 0.91.48dual | RH 1.6.2 | plus noch:
- Z-Endschalter "+", Not-Aus, Erhöhte X-Schleppkette
- Dual Extruder; angepasste Einhausung; Boardkühlung,
- Dauerdruckplatte, Extrudermotorlüfter


Zurück zu „Elektronik“