Filament einfärben

Die Wahl des Filaments ist nicht ganz unwichtig für ein erfolgreiches Umsetzen einer Idee in ein Produkt. Hier kann alle Erfahrung geteilt werden.
Benutzeravatar
Plastikschmied
Profi 3D-Drucker
Profi 3D-Drucker
Beiträge: 314
Registriert: Sa 20. Sep 2014, 15:14
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Filament einfärben

Beitrag #1 von Plastikschmied » Di 7. Okt 2014, 18:47

Hat schon jemmand erfahrung mit Filament einfärben gemacht ?
Vl mit Färbemittel ?simplicol ?
Weises oder Natur ABS / Pla Einfärben ?



Grüße Tobi

Benutzeravatar
riu
Administrator
Administrator
Beiträge: 1289
Registriert: Do 4. Sep 2014, 23:48
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal
Kontaktdaten:

Re: Filament einfärben

Beitrag #2 von riu » Di 7. Okt 2014, 19:11

Hmm wie hast Du dir das denn vorgestellt?

Gruß,
Udo

Benutzeravatar
Plastikschmied
Profi 3D-Drucker
Profi 3D-Drucker
Beiträge: 314
Registriert: Sa 20. Sep 2014, 15:14
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Filament einfärben

Beitrag #3 von Plastikschmied » Di 7. Okt 2014, 20:24

Na ganz einfach, Wasserbad , gegebenfalls mit Essig versetzt. Simplicol rein ( textilfärbemittel) und dann ziehen lassen bei einer gewissen Temperatur.

Wobei das mit naja glaub die 60 ° gemacht werden muss.

Damit hab ich zbs weise Nylon querlenker eingefärbt. Geht sehr gut.

das einzige was da schwer werden kann ist die Temperatur... :)schlabber schlabber Plastik :clapping:

Benutzeravatar
occus
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 24
Registriert: Fr 26. Sep 2014, 15:57
Hat sich bedankt: 7 Mal

Re: Filament einfärben

Beitrag #4 von occus » Mi 8. Okt 2014, 11:49

Hm, ich glaube das gibt keine konstante Farbe... Hast du dir schonmal die Technik von den Grossen angesehen? welche mit Pulver einfärben?


Zurück zu „Filament“