Schwere Bugs in Firmware RF.01.10 (RF1000)

Firmware Veröffentlichungen und Einstellungen können hier angekündigt und diskutiert werden.
mhier
Developer
Developer
Beiträge: 837
Registriert: Fr 11. Sep 2015, 11:37
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Schwere Bugs in Firmware RF.01.10 (RF1000)

Beitrag #11 von mhier » Mo 21. Dez 2015, 13:57

allerdings :good:

Benutzeravatar
druckttoll
Erfahrener 3D-Drucker
Erfahrener 3D-Drucker
Beiträge: 248
Registriert: So 7. Dez 2014, 21:28
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Schwere Bugs in Firmware RF.01.10 (RF1000)

Beitrag #12 von druckttoll » Mo 21. Dez 2015, 21:12

Hallo liebe Leute!

Ist die 01.10 nun empfehlenswert oder sollte ich besser noch etwas auf einen eventuell notwendigen Hotfix warten?
So richtig viele Fehlerberichte sind mir auf Anhieb gar nicht aufgefallen. Oder liege ich da falsch?

Vielen lieben Dank und weihnachtliche Grüße aus dem Ruhrgebiet!

Ciao for now
druckttoll

Benutzeravatar
Zaldo
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 629
Registriert: Do 24. Sep 2015, 10:38
Wohnort: Raum Frankfurt
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Schwere Bugs in Firmware RF.01.10 (RF1000)

Beitrag #13 von Zaldo » Mo 21. Dez 2015, 23:32

Ich finde alleine das neue Verhalten der Fahrtasten am Drucker unmöglich, das ist für mich schon das K-O Kriterium. Der vermutliche Bug, bei dem das Bett in die falsache Richtung fährt betrifft mich zwar augenscheinlich nicht, da kein Fräsumbau und somit kein zweiter Z Schalter, solange da aber der Verdacht besteht, dass da irgendwo, irgendwas falsch ist, würde ich nicht darauf vertrauen wollen, dass dieser Fehler wirklich nur bei Fräsumbau auftritt. Solange RF1000 sich dazu nicht äussert, ist das für mich das zweite K-O Kriterium. Was bleibt ist die Frage, warum die Motoren auf einmal in bestimmten Stellungen einen Höllenlärm machen. Das ist zwar nicht unbedingt ein K-O Kriterium, jedoch würde mich interessieren was da geändert wurde.

Auf der anderen Seite sehe ich im Changelog nichts was ich mit dieser FW unbedingt haben muss, sprich nichts, weswegen ich dieses Risiko eingehen müsste. Daher von meinem Standpunkt (und meine Bedürfnisse) klares "Dagegen!"
· Besserer Z-Referenzschalter · Druckbett Feinjustage · Platinenkühlung · Weiße Bauraumbeleuchtung · Not-Aus
· Dauerdruckplatte · Temperaturgeregelte Einhausung · Repetier Server auf Raspberry · MK8 Vorschubritzel

RF1000
Developer
Developer
Beiträge: 340
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 16:31
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: Schwere Bugs in Firmware RF.01.10 (RF1000)

Beitrag #14 von RF1000 » Mi 23. Dez 2015, 14:42

Hallo,


wir konnten das von mhier beschriebene Verhalten reproduzieren und haben es in der RF.01.11 korrigiert, welche ab sofort auf GitHub zur Verfügung steht.
Danke für die sehr gute, schrittweise Beschreibung!


Fröhliche Weihnachten,
RF1000

Benutzeravatar
riu
Administrator
Administrator
Beiträge: 1293
Registriert: Do 4. Sep 2014, 23:48
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 163 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwere Bugs in Firmware RF.01.10 (RF1000)

Beitrag #15 von riu » Mi 23. Dez 2015, 14:59

Hallo RF1000.

Wir sind (nicht das erste mal) immer gerne behilflich. Nett wäre ein Verweis im CL gewesen, wer da so nett geholfen hat. :yes:

Auch Dir eine frohe Weihnacht.

Liebe Grüße,
Udo

Benutzeravatar
Zaldo
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 629
Registriert: Do 24. Sep 2015, 10:38
Wohnort: Raum Frankfurt
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Schwere Bugs in Firmware RF.01.10 (RF1000)

Beitrag #16 von Zaldo » Mi 23. Dez 2015, 15:16

RF1000 hat geschrieben:das von mhier beschriebene Verhalten


Das heißt die Motoren nölen weiterhin und auch die Fahrtasten bleiben unbrauchbar? Dann brauch ich diese Firmware nicht.

Vielleicht sollte man echt mal über einen eigenen Fork nachdenken...
· Besserer Z-Referenzschalter · Druckbett Feinjustage · Platinenkühlung · Weiße Bauraumbeleuchtung · Not-Aus
· Dauerdruckplatte · Temperaturgeregelte Einhausung · Repetier Server auf Raspberry · MK8 Vorschubritzel

Benutzeravatar
riu
Administrator
Administrator
Beiträge: 1293
Registriert: Do 4. Sep 2014, 23:48
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 163 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwere Bugs in Firmware RF.01.10 (RF1000)

Beitrag #17 von riu » Mi 23. Dez 2015, 15:19

- Improved handling of RF1000 installations where the z-min and z-max endstops are within the same circuit.
- After disabling of the steppers, the firmware could be unable to determine whether the z-min or the z-max endstop is pressed.


Ich denke damit ist das Problem der falsch fahrenden Tasten erledigt. Man wollte es so nur nicht schreiben denke ich :lol:

Liebe Grüße,
Udo

Benutzeravatar
Zaldo
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 629
Registriert: Do 24. Sep 2015, 10:38
Wohnort: Raum Frankfurt
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Schwere Bugs in Firmware RF.01.10 (RF1000)

Beitrag #18 von Zaldo » Mi 23. Dez 2015, 15:29

Ich meinte nicht das sie falsch fahren (wie mhier beschrieben hatte) sondern dass sie jetzt sofort mit vollem Tempo losfahren, sobald man sie drückt, und nicht mehr langsam anfangen und dann schneller werden. So ist es unmöglich, sich mit den Fahrtasten an Z=0 heranzutasten um den Korrekturwert für M3006 zu ermitteln (was man ja muß, da Conrad sich kategorisch weigert, etwas am Z=0 Verhalten zu ändern - obwohl es massig Probleme damit gibt, wie wir ja gerade erst wieder neu gelesen haben).

Und das geht eben nur mit den Fahrtasten und bekanntermaßen eben nicht mit G-Code (was ja genau das Problem ist)
· Besserer Z-Referenzschalter · Druckbett Feinjustage · Platinenkühlung · Weiße Bauraumbeleuchtung · Not-Aus
· Dauerdruckplatte · Temperaturgeregelte Einhausung · Repetier Server auf Raspberry · MK8 Vorschubritzel

Benutzeravatar
riu
Administrator
Administrator
Beiträge: 1293
Registriert: Do 4. Sep 2014, 23:48
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 163 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwere Bugs in Firmware RF.01.10 (RF1000)

Beitrag #19 von riu » Mi 23. Dez 2015, 15:38

Achso.

Vielleicht musst du dafür auch eigens einen neuen Thread aufmachen :dafür:

Liebe Grüße,
Udo

Benutzeravatar
Zaldo
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 629
Registriert: Do 24. Sep 2015, 10:38
Wohnort: Raum Frankfurt
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Schwere Bugs in Firmware RF.01.10 (RF1000)

Beitrag #20 von Zaldo » Mi 23. Dez 2015, 15:44

Ich hatte es bereits in diesem Thread geschrieben http://www.rf1000.de/viewtopic.php?f=7&t=1013 der thematisch sehr gut passt. Dort wurde auch das Motorengeräusch-Problem schon angesprochen.

Wenn man es nicht lesen will, liesst man es nicht. Egal wo und wie oft man es postet.
· Besserer Z-Referenzschalter · Druckbett Feinjustage · Platinenkühlung · Weiße Bauraumbeleuchtung · Not-Aus
· Dauerdruckplatte · Temperaturgeregelte Einhausung · Repetier Server auf Raspberry · MK8 Vorschubritzel


Zurück zu „Firmware / Tweaks“