Z-Kompensation funktioniert nicht

Hier gehts um die Elektronik des RF1000. Damit sind Kabel, Platinen, Endschalter und das Display gemeint.
Benutzeravatar
Plastikschmied
Themenstarter
Profi 3D-Drucker
Profi 3D-Drucker
Beiträge: 314
Registriert: Sa 20. Sep 2014, 15:14
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Z-Kompensation funktioniert nicht

Beitrag #21 von Plastikschmied » Fr 26. Sep 2014, 07:17

Moin , also

Hab den Tread nun durchgelessen ;)
Ich war der meinung das die aluplattte schon einigermasen gerade ist , ....falsch gedacht.
Werd mich dann um 8 auf den socken machen und mir nen spiegel etc besorgen und dann mal testen .


Hab auch versucht mit einer zange die " sensoralustangengedönsmoped :) "
zu biegen das der wert passt .ne .....
da ging garnix .
Komischwerweise kann ich da mit kraft ran und es passiert nix .
Wenn ich dann wiederum mitn finger leicht von unten dagegen geh geht der wert auf 0 zu ( von 3000- 0 )
Werd denk ich mal erstma so lassen und den wert wieder auf 3000 irgenwas runtersetzen , damit der scan erstmal wieder startet .
( Gleiches probelm wie am anfang ) heatbedscan startet net ) :)

Dann werd ich euch bericht erstatten !



Grüße Tobi

Benutzeravatar
Plastikschmied
Themenstarter
Profi 3D-Drucker
Profi 3D-Drucker
Beiträge: 314
Registriert: Sa 20. Sep 2014, 15:14
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Z-Kompensation funktioniert nicht

Beitrag #22 von Plastikschmied » Fr 26. Sep 2014, 09:17

Spiegel und glasschneider gekauft und bearbeitet .
Hab es nun so gemacht :

Hab erstmal die alte ( gebrochene ) keramikplatte drauf gelassen , da diese ja die 4 führungslöcher hat. und daruf einfach mit 4 maulzangen an jeder ecke eine draufgeklemmt . headscan läuft bereits .


Bericht folgt !

Benutzeravatar
Plastikschmied
Themenstarter
Profi 3D-Drucker
Profi 3D-Drucker
Beiträge: 314
Registriert: Sa 20. Sep 2014, 15:14
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Z-Kompensation funktioniert nicht

Beitrag #23 von Plastikschmied » Fr 26. Sep 2014, 09:53

Scan lief reibungslos ab ,
nur bin ich auf der rechten seite fast 0,2 mm tiefer als links.
Aber da ich ein fuchs bin hab ich vom Modelbau 0,1 mm Zylinderkopfdichtungen aus messing da ;)
zusammengeschnitten und unter der fuss gelegt der das heizrett / die Keramikplatte trägt .

und einen neuen versuch gestartet ;)


sieht schon besser aus ;)

Benutzeravatar
Plastikschmied
Themenstarter
Profi 3D-Drucker
Profi 3D-Drucker
Beiträge: 314
Registriert: Sa 20. Sep 2014, 15:14
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Z-Kompensation funktioniert nicht

Beitrag #24 von Plastikschmied » Fr 26. Sep 2014, 11:09

Hier mal der aktueleste scan mit unterlegscheiben und 4 mm glasspiegel

11:07:13.932 : Compensation matrix:
11:07:13.932 : front left ... front right
11:07:13.932 : ... ... ...
11:07:13.932 : back left ... back right
11:07:13.932 : ;2;0;575;1341;2107;2873;3639;4405;5171;5937;6703;7469;8235;9001;9767
11:07:13.932 : ;0;2;-1;5;31;52;63;71;64;47;15;0;-29;-66;-66
11:07:13.932 : ;1150;8;5;14;39;58;69;73;67;53;21;5;-25;-62;-66
11:07:13.932 : ;1916;21;18;30;54;70;80;80;76;68;33;14;-13;-50;-58
11:07:13.932 : ;2682;34;30;41;65;80;89;89;88;84;44;18;-6;-39;-42
11:07:13.932 : ;3448;36;36;52;77;91;100;104;101;95;59;33;4;-30;-36
11:07:13.932 : ;4214;33;40;65;91;104;114;117;112;101;67;48;17;-18;-24
11:07:13.932 : ;4980;38;50;79;103;117;125;122;118;106;71;52;22;-14;-12
11:07:13.932 : ;5746;51;65;95;117;128;132;128;124;113;76;57;27;-12;-16
11:07:13.932 : ;6512;67;79;109;129;139;146;141;132;118;82;60;30;-7;-8
11:07:13.932 : ;7278;73;81;109;132;147;156;147;138;124;87;65;34;0;-6
11:07:13.932 : ;8044;72;79;106;131;148;157;145;141;127;87;69;39;6;6
11:07:13.932 : ;8810;72;72;86;126;136;160;154;136;146;108;66;72;6;6
11:07:13.932 : offset = 160
11:07:13.932 : g_uHeatBedMaxX = 15
11:07:13.932 : g_uHeatBedMaxY = 13

Benutzeravatar
Plastikschmied
Themenstarter
Profi 3D-Drucker
Profi 3D-Drucker
Beiträge: 314
Registriert: Sa 20. Sep 2014, 15:14
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Z-Kompensation funktioniert nicht

Beitrag #25 von Plastikschmied » Fr 26. Sep 2014, 11:23

Druck gestartet und es tut sich wieder nix. keine z kempensation.
düse schleift schön über den blauen tape her .

ich schmeis das ding einfach ausm fenster , vl will er dann ;)

Benutzeravatar
riu
Administrator
Administrator
Beiträge: 1243
Registriert: Do 4. Sep 2014, 23:48
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal
Kontaktdaten:

Re: Z-Kompensation funktioniert nicht

Beitrag #26 von riu » Fr 26. Sep 2014, 11:54

Hi Tobi.

Ja es sieht anders aus. Aber besser... Die Glasplatte hängt noch immer durch. Und nicht zu knapp. Hast du ein Foto vom Druckbett wie es jetzt aussieht? So in 45º von vorn oben Perspektive? Ich vermute der Extruder drückt die Platte durch. Du kannst den Druck auch feiner einstellen.

Siehe hier:
[code:2ll9iop4]
#define SCAN_CONTACT_PRESSURE_DELTA 10
#define SCAN_RETRY_PRESSURE_DELTA 5
[/code:2ll9iop4]
zu
[code:2ll9iop4]
#define SCAN_CONTACT_PRESSURE_DELTA 3
#define SCAN_RETRY_PRESSURE_DELTA 1
[/code:2ll9iop4]

Änder das mal auf 3. Aber nur wenn deine Meszellen nicht rumflippen. Also vor dem SCAN schön durchheizen und die Digits F: beobachten. Mit dieser Voraussetzung kannst du viel feiner scannen.

Wenn deine Z-Komp ums verrecken nicht anspringt, dann hast du das gleiche Problem wie Husky. Der hat auch die Z-Komp eingestellt. Scan war okay aber er hat es nach dem Reset nicht gespeichert. MAchst du vor dem Druck auch immer einen Reset oder Druckst du nach dem Scan direkt?

Schalte mal das Debugging für den Heatbed Scan ein. Siehe hier

Schau mal ob du das hier im Log findest: scanHeatBed(): the compensation matrix has been saved

Gruss,
Udo

Benutzeravatar
Plastikschmied
Themenstarter
Profi 3D-Drucker
Profi 3D-Drucker
Beiträge: 314
Registriert: Sa 20. Sep 2014, 15:14
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Z-Kompensation funktioniert nicht

Beitrag #27 von Plastikschmied » Fr 26. Sep 2014, 12:00

Nochmal unterlegscheiben untergelegt und ausgerichtet , hatt was ich jetzt mit dem auge aus der z einstellung herasunehmen konnte nen unterschied max von 0,09 mm .

Hier der scan Ich hoffe mal das der drcuk jetzt geht. aber bei der tolleranz bracuh uch ja eigentlich keine kompensation mehr xD

11:59:30.151 : ;2;0;571;1332;2093;2854;3615;4376;5137;5898;6659;7420;8181;8942;9703
11:59:30.151 : ;0;198;178;172;178;182;200;201;203;207;217;217;206;208;208
11:59:30.151 : ;1142;175;164;167;178;187;200;203;205;208;201;198;205;204;208
11:59:30.151 : ;1903;145;149;168;180;188;201;207;208;209;196;196;205;196;200
11:59:30.151 : ;2664;139;146;170;182;188;203;211;213;214;208;208;206;195;192
11:59:30.151 : ;3425;139;147;169;179;188;203;214;217;215;205;205;204;191;198
11:59:30.151 : ;4186;145;152;172;180;186;200;207;209;206;196;203;200;182;184
11:59:30.151 : ;4947;141;149;172;184;192;201;201;198;193;187;197;197;181;180
11:59:30.151 : ;5708;134;146;169;181;190;197;198;195;187;181;190;186;170;182
11:59:30.151 : ;6469;137;151;169;173;180;188;192;193;184;177;183;174;159;158
11:59:30.151 : ;7230;135;149;163;163;170;178;185;189;183;174;179;175;163;160
11:59:30.151 : ;7991;134;147;157;157;163;170;180;188;186;173;178;179;166;166
11:59:30.151 : ;8752;134;134;160;154;160;166;174;186;190;182;164;192;166;166
11:59:30.151 : offset = 217



nicht wundern wegen der höhe im allgemeinen ich hab mal versucht wenuger als 0,2 mm abstand zu nehmen ....

Benutzeravatar
Plastikschmied
Themenstarter
Profi 3D-Drucker
Profi 3D-Drucker
Beiträge: 314
Registriert: Sa 20. Sep 2014, 15:14
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Z-Kompensation funktioniert nicht

Beitrag #28 von Plastikschmied » Fr 26. Sep 2014, 12:02

Wie kann den jetzt die 4mm glassplatte durchhängen , kauf ich den nur schrott xD

das andere such ich sofort raus

Benutzeravatar
riu
Administrator
Administrator
Beiträge: 1243
Registriert: Do 4. Sep 2014, 23:48
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal
Kontaktdaten:

Re: Z-Kompensation funktioniert nicht

Beitrag #29 von riu » Fr 26. Sep 2014, 12:04

Wow. Das sieht dosch schon viel besser aus. Jetzt druck mal was mit Layerdicke 0,25 mm für den ersten und 0,2 für die restlichen.
Bin gespannt.

Nachtrag:
Nein die Glasplatte hängt nicht duch, sie wird durchgebogen vom extruder beim Scan.

Gruss,
Udo

Benutzeravatar
Plastikschmied
Themenstarter
Profi 3D-Drucker
Profi 3D-Drucker
Beiträge: 314
Registriert: Sa 20. Sep 2014, 15:14
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Z-Kompensation funktioniert nicht

Beitrag #30 von Plastikschmied » Fr 26. Sep 2014, 12:05

die druckplatte aus glas jetzt ?
oder die keramik was darunter liegt?
die hängt in de rmitte locker 2-3 mm durch aber die glasplatte liegt ja nur auf den ecken auf von der keramik / an derlinken und rechten kante entlang.

wie kann es sein das eine 4 mm glasplatte durchhängt?


Zurück zu „Elektronik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste