Weiße Beleuchtung von oben

Hier könnt Ihr Erweiterungen oder Verbesserungen des RF1000 vorstellen oder diskutieren. Verbesserungspotential ist ja vorhanden. Modifikationen und Zubehör können hier ebenfalls diskutiert werden.
Oo
Themenstarter
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 474
Registriert: Fr 5. Sep 2014, 19:08
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Weiße Beleuchtung von oben

Beitrag #1 von Oo » Sa 20. Sep 2014, 22:46

Hallo,


Ich habe durch Zufall eine brauchbare Ledleiste gefunden mit der es wie ich finde sehr einfach möglich
ist seinen Druckraum von oben zu beleuchten Ikea Ledberg .

Ich habe die blauen Ledleisten gar nicht erst eingebaut vom dem her kann ich nicht sagen in wie weit die Ausleuchtung reicht. Aber ich denke weißes Licht von oben kann auf jeden Fall nicht schaden.

Für den Umbau der Leisten braucht man einen Lötkolben, ein Multimeter, doppelseitiges Klebeband und ein bisschen Kabel mehr nicht.



Den Stecker kann man einfach öffnen vorsichtig die Abdeckung entfernen, das Kabel lockern, und die Platine ein bisschen raus schieben. Die Metalflächen beide mit Lötzinn versehen. Multimeter nehmen, und schauen welche Seite + und welche – ist.

Dann 8 Kabel in passender Länge schneiden, am besten an den Drucker halten die enden abisolieren, und sauber verdrehen und mit Lötzinn versehen. Dann je 3 Kabel an einer von den beiden Lötstellen am Stecker löten. Auf den Ledleisten steht auf der Unterseite die jeweilige Polung. Dann einfach je ein + und ein – Kabel auf die Seite der Ledleiste löten wo die Leisten normal zusammen gesteckt werden. Testen, wenn es geht Stecker wieder zu machen fertig.

Das einzige was ein bisschen blöd ist die Leisten laufen auf 12V die Blauen die dabei sind auf 24V sonst hätte ich die Ledleisten einfach an stelle von denen auf dem Mainboard angeschlossen. Ich werde bei Gelegenheit mal schauen wie man Günstig von 24V auf 12V kommt vielleicht reicht es ja bisschen mit Widerständen zu spielen, sonst bleibt noch die Möglichkeit eines Spanungswandlers. Das ist wahrscheinlich die einfachste Möglichkeit, aber auch die teurere. Vielleicht kann man auch einfach an irgendeiner anderen Stelle vom Mainboard 12V abgreifen aber damit hab ich mich noch nicht beschäftigt vielleicht weiß einer von euch Spontan wo da 12V raus kommt? Das würde vielleicht die Sache vereinfachen :).

Dachte mir vielleicht hilft es dem ein oder anderen hier, also ich bin erst mal damit zu Frieden endlich Licht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Zurück zu „Erweiterungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast