Anfängerfragen

Hier geht es ausschliesslich um die Extruder und Kühlung des Filamnts des RF1000. Fragen und Probleme sowie Verbesserungen können hier diskutiert werden
Alex
Themenstarter
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 17
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 09:02
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Anfängerfragen

Beitrag #11 von Alex » Sa 20. Sep 2014, 13:39

So hab jetzt eine Mail an smg@conrad.de geschickt und auch promt die Eingangsbestätigung erhalten :)
jetzt Heist es auf die Bearbeitung meines Anliegens zu warten.
Ich hoffe einfach mall das das unter die Garantie Fällt.

Gruss,
Alex

Alex
Themenstarter
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 17
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 09:02
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Anfängerfragen

Beitrag #12 von Alex » Di 30. Sep 2014, 11:58

so habe heute nen neuen Extruder per Post bekommen :tanzen2:
Jetz mach ich nur noch mall den Heatbed scann und dann kann ich endlich auch drucken :popcorn:

Benutzeravatar
riu
Administrator
Administrator
Beiträge: 1248
Registriert: Do 4. Sep 2014, 23:48
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Anfängerfragen

Beitrag #13 von riu » Di 30. Sep 2014, 12:09

Okay. 9 Tage ist ja jetzt auch nicht sooo lange. Ging also schneller als erwartet oder? :zunge:

Gruss,
Udo

Alex
Themenstarter
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 17
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 09:02
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Anfängerfragen

Beitrag #14 von Alex » Di 30. Sep 2014, 13:33

Ich bin begeistert er funktioniert drucke gerade mein ersten druck :zunge:
und 5 tage seit dem die Sendung eingegangen ist (3 Arbeitstage) ist vollkommen ok

UnterDruck
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: Di 21. Okt 2014, 13:35

Re: Anfängerfragen

Beitrag #15 von UnterDruck » Di 21. Okt 2014, 15:57

Hallo Zusammen,
ich stehe heute vor dem gleichen Dilemma ! Keine Temperatureinstellungen am Extruder möglich.

Ich habe mal eine email am conrad geschickt - ziemlich blöd das Ganze, da ich JETZT Zeit zum Rumprobieren habe.

Vielen Dank für diesen Thread.
Gruß Andreas

Alex
Themenstarter
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 17
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 09:02
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Anfängerfragen

Beitrag #16 von Alex » Di 21. Okt 2014, 22:55

Ich hab den Extruder zurückgesandt mit dem Reklamationsformular:
http://www.conrad.de/ce/de/content/kost ... ecksendung ... ecksendung?
hoffe du kriegst schnell einen Ersatz
;-)

UnterDruck
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: Di 21. Okt 2014, 13:35

Re: Anfängerfragen

Beitrag #17 von UnterDruck » Do 23. Okt 2014, 11:43

Hi Alex,
Danke Dir - ich habe interessay<nterweise sogar eine positive Durchgangsprüfung direkt an der Extruderheizung ..
... nach meinem Verständnis muss da so sein -was also ist kaputt? Ich habe den Conrad Service kontaktiert und
warte jetzt auf Antwort.
Halte Euch auf dem Laufenden.

Gruß Andreas

Alex
Themenstarter
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 17
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 09:02
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Anfängerfragen

Beitrag #18 von Alex » So 26. Okt 2014, 16:51

hm wenn das so ist weis ich da jetzt auch nicht weiter ich schätze mal das das dein Problem dann doch eher bei der Platine liegt (kenn mich da nicht so aus) am besten fragst du mall riu. Ich denk mall das er sich da besser auskennt ;)

UnterDruck
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: Di 21. Okt 2014, 13:35

Re: Anfängerfragen

Beitrag #19 von UnterDruck » Mo 27. Okt 2014, 11:55

Danke Alex,

habe den Extruder als Reklamation zurück geschickt - da ich ja die 24 V Spannung bei eingestellter Soll-Temperatur habe, sollte
sich doch etwas im Extruder tun - ich hoffe, mal, das es wirklich der Extruder ist - ich habe am 18.11. einen Demonstrationstermin mit dem Drucker....
Gruß Andreas

Oo
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 474
Registriert: Fr 5. Sep 2014, 19:08
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Anfängerfragen

Beitrag #20 von Oo » Mo 27. Okt 2014, 12:30

Hi,

Wenn es dringend ist würde ich mir gleich nochmal einen neuen Bestellen.
Ich habe meinen auch eingeschickt, das war am 22.10 und bis jetzt hat sich noch nichts getan.

Auszug aus der E-Mail:

Wir bedauern sehr, dass Ihnen die gelieferte Ware Grund zur Beanstandung gegeben hat. Selbstverständlich leiten wir Ihren retournierten Artikel umgehend zur Reparatur weiter.
Sobald uns die Reparaturdauer bekannt ist, werden wir Sie darüber informieren.

Was Soll ich sagen Reparatur lol...


Zurück zu „Extruder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste