Hier gibts die aktuelle Firmware für den RF1000

Firmware Veröffentlichungen und Einstellungen können hier angekündigt und diskutiert werden.
MrMmmkay
Filamenttester
Filamenttester
Beiträge: 14
Registriert: Mi 7. Jan 2015, 15:56
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Hier gibts die aktuelle Firmware für den RF1000

Beitrag #51 von MrMmmkay » Do 5. Mär 2015, 17:27

Das mit dem Heatbedscan kann ich nicht 100% sagen, das kam zu überraschend. Ich meine ich habe vorher ein wenig direkt am Drucker die Achsen bewegt, dann bin ich auf "Scan Heat Bed" gegangen, dann macht er ja eine allgemeine Nullfahrt, nur hat er dabei den Z-Schalter vollkommen gehimmelt. Soweit ich mich erinnere war kein Schalter zu diesem Zeitpunkt angefahren.

Mit dem neuen Schalter ging der Scan dann problemlos.

Beim zweiten Schalterkill bin ich mir recht sicher das ebenfalls kein Endschalter angefahren war, dort habe ich einfach im Repetier-Host auf "Home Z" gedrückt, da ist er wieder durchgerauscht.


Ich hatte an der .53 die Sprache auf deutsch gestellt und den Extrudertyp auf "3" (weis grad die genaue Zeile nicht, glaube Hotend_type), ich verwende den Extruder V2, habe hier irgendwo gelesen das man da wegen der Temperaturanzeige auf "3" schalten soll.

FEATURE_CNC_MODE steht ja standardmäßig auf "2". Mir ist aufgefallen das sich die Firmware nicht mit Arduino builden lässt wenn man hier eine "0" einträgt, weder mit der 1.0.5, der 1.0.6 oder 1.6.0.

Z-Max Schalter ist keiner verbaut, das Gerät wird nur zum Drucken benutzt.

Gruß
MrMmmkay

RF1000
Developer
Developer
Beiträge: 328
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 16:31
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Hier gibts die aktuelle Firmware für den RF1000

Beitrag #52 von RF1000 » Fr 6. Mär 2015, 18:27

Hallo Mrmmmkay,


danke für den Tipp mit FEATURE_CNC_MODE - ich habe das korrigiert und jetzt kann die Firmware auch mit einer 0 für diesen Wert kompiliert werden.

Ich habe die entsprechende neue Version (V 0.91.55) der Firmware auf den Development-Branch bei GitHub hochgeladen, diese enthält auch ein paar andere kleine Verbesserungen und eine Änderung, die vielleicht für die Z-Min Endschalter relevant ist:

Per Default ist die Fräsfunktionalität nun deaktiviert (FEATURE_CNC_MODE = 0). Wenn jemand fräsen will dann kann er das weiterhin aktivieren indem FEATURE_CNC_MODE auf 2 gestellt wird - aber solange nicht ganz klar ist ob die beschädigten Z-Min Endschalter (vom reinen Druckbetrieb) mit dieser Funktionalität (für den Fräsbetrieb) zusammen hängen sollte der neue Defaultwert für alle die sicherere Lösung sein.

Das "vielleicht" kommt daher, weil wir den Fehlerfall erst reproduzierbar hinbekommen müssen bevor wir eine Aussage darüber treffen können, ob er behoben worden ist.


mfG
RF1000

RF1000
Developer
Developer
Beiträge: 328
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 16:31
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Hier gibts die aktuelle Firmware für den RF1000

Beitrag #53 von RF1000 » Do 13. Aug 2015, 11:49

Hallo,


seit heute gibt es auf GitHub im Development-Branch die V 0.91.57 der Firmware. Diese bringt unter anderem das optionale Abschalten von allen nicht-Standard Meldungen mit (um die Kompatibilität zu third-party PC Software und Druckservern zu verbessern) und eine verbesserte Konfiguration/Erkennung/Handhabung der Z-Min und Z-Max Endschalter mit.
Siehe das Change Log für Details.


Euer
RF1000

RF1000
Developer
Developer
Beiträge: 328
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 16:31
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Hier gibts die aktuelle Firmware für den RF1000

Beitrag #54 von RF1000 » Fr 21. Aug 2015, 12:33

Hallo,


seit heute gibt es auf GitHub im Development-Branch die V 0.91.59 der Firmware. Diese behebt einen Bug, der bei manchen Konfigurationen dazu geführt hat, dass das Fräsen nach dem Finden des Z-Origins nicht mehr weitergegangen ist.
Diesmal enthält auch das Change Log nicht mehr Details :-)


Euer
RF1000

vip-klaus
3D-Drucker
3D-Drucker
Beiträge: 82
Registriert: Sa 13. Dez 2014, 16:11
Wohnort: Pforzheim
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Hier gibts die aktuelle Firmware für den RF1000

Beitrag #55 von vip-klaus » Fr 21. Aug 2015, 18:08

RF1000 hat geschrieben: ... Diese behebt einen Bug, der bei manchen Konfigurationen dazu geführt hat, dass das Fräsen nach dem Finden des Z-Origins nicht mehr weitergegangen ist...


Heißt das, die Nichtfräser unter uns können sich die Installation sparen? ;)

RF1000
Developer
Developer
Beiträge: 328
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 16:31
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Hier gibts die aktuelle Firmware für den RF1000

Beitrag #56 von RF1000 » Fr 21. Aug 2015, 19:27

Hallo vip-klaus,


solange FEATURE_CNC_MODE nicht auf 2 steht (was per Default nicht der Fall ist) gibt es funktional keinen Unterschied zwischen der V 0.91.57 und der V 0.91.59.
Oder mit deinen Worten: Nichtfräser können theoretisch bei der V 0.91.57 bleiben, weil sie von der V 0.91.59 keinen Vorteil haben. Es schadet aber auch einem Nichtfräser nicht, von der V 0.91.57 auf die V 0.91.59 zu wechseln.


mfG
RF1000


Zurück zu „Firmware / Tweaks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste