Dual-Extruder Plauderei

Hier geht es ausschliesslich um die Extruder und Kühlung des Filamnts des RF1000. Fragen und Probleme sowie Verbesserungen können hier diskutiert werden
Benutzeravatar
Digibike
Themenstarter
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 1307
Registriert: Sa 6. Sep 2014, 13:19
Wohnort: Bei Heilbronn
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: Dual-Extruder Plauderei

Beitrag #11 von Digibike » Fr 26. Sep 2014, 23:34

Ne, hab Sie von Conrad direkt bestellt - die X-Achse, aber ist im Prinzip ja egal, da Sie sich
nur in der Anzahl der Glieder unterscheiden...
Wie gesagt, ist rein nur die Kette ohne Endstücke... Ist auch nicht gelistet... Gehen wohl
davon aus, daß wenn, die Kette kaputt geht, nicht aber die Endstücke..

Gruß, Christian

Benutzeravatar
Husky
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 259
Registriert: Mi 10. Sep 2014, 11:56
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Dual-Extruder Plauderei

Beitrag #12 von Husky » Mo 29. Sep 2014, 12:47

Hallo Christian,

die Endstücke für die Schleppkette gibt´s bei Conrad.
Du musst nur die Best.-Nr. direkt eingeben und nicht über die Suchfunktion.
Hier die Best.-Nr.:
1216070-62 Endstück-Lochteil
1216071-62 Endstück-Nippelteil

Da meine Teile für den Dual Umbau in den nächsten Tagen kommen sollten, habe ich noch eine Frage bezüglich der Verkabelung an der Hauptplatine.
Der zweite Stepper für den Filament vorschub kommt denke ich an X18.
Der Tempsensor auf X6 und Extruderheizung an X8???
Liege ich mit meiner Schätzung richtig, habe leider keinen genauen Schaltplan der Platine.

Gruß,
Husky
Upgrades: Dual Extruder, Platinenkühlung, Not-Aus, besserer Z-Endschalter, Filamentführungsröhrchen, Dauerdruckplatte, Schleppketten erhöhung, Schnellwechselsystem, Fräse, Einhausung.

„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“
Albert Einstein

Benutzeravatar
Husky
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 259
Registriert: Mi 10. Sep 2014, 11:56
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Dual-Extruder Plauderei

Beitrag #13 von Husky » Di 30. Sep 2014, 22:23

So, da heute fast alle Teile für meinen Umbau gekommen, kann ich langsam loslegen.

Hab nur noch die offenen Fragen zur Verkabelung und zur Ansteuerung des 2. Stepper´s für das Filament.
Da dieser ja gespiegelt montiert ist müsste er ja invertiert angesteuert werden. Kann ich das in der FW einstellen oder reicht es die Kabel im Stecker zu drehen?

Gruß,
Husky
Upgrades: Dual Extruder, Platinenkühlung, Not-Aus, besserer Z-Endschalter, Filamentführungsröhrchen, Dauerdruckplatte, Schleppketten erhöhung, Schnellwechselsystem, Fräse, Einhausung.



„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“

Albert Einstein

Benutzeravatar
riu
Administrator
Administrator
Beiträge: 1256
Registriert: Do 4. Sep 2014, 23:48
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dual-Extruder Plauderei

Beitrag #14 von riu » Di 30. Sep 2014, 22:26

Kannst du in der Firmware machen. Ist glaube ich schon voreingestellt. Such mal im Forum nach Confguration.h Ich habe die schon hier hochgeladen inkl. Patch für die Single Extruder.

Wenn Du nicht sicher bist, frag eben nach. Am besten in eine neuen Thread dann weiss jeder wo er hin soll wenn er alles zusammen hat :)

Gruß,
Udo

Benutzeravatar
riu
Administrator
Administrator
Beiträge: 1256
Registriert: Do 4. Sep 2014, 23:48
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dual-Extruder Plauderei

Beitrag #15 von riu » Di 30. Sep 2014, 22:26

Kannst du in der Firmware machen. Ist glaube ich schon voreingestellt. Such mal im Forum nach Confguration.h Ich habe die schon hier hochgeladen inkl. Patch für die Single Extruder.

Wenn Du nicht sicher bist, frag eben nach. Am besten in eine neuen Thread dann weiss jeder wo er hin soll wenn er alles zusammen hat :)

Gruß,
Udo


Zurück zu „Extruder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste