Ramps 1.4 weitere Temperaturanzeige

Hier gehts um die Elektronik des RF500. Damit sind Kabel, Platinen, Endschalter und das Display gemeint.
Dragobernd
Themenstarter
Frischling
Frischling
Beiträge: 4
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 15:57

Ramps 1.4 weitere Temperaturanzeige

Beitrag #1 von Dragobernd » Fr 1. Mär 2019, 17:03

Hallo liebe Druckbegeisterten,

ich bin neu hier im Forum. Habe aber schon sehr lange einen Eigenbau 3D Drucker. Habe alles mithilfe eines Ramps 1.4 konfiguriert. Jedoch stoße ich jetzt zu meinem 1ten echten Problem, eventuell könntet ihr mir weiterhelfen?

Ich habe nur einen Extruder aber zwei Lüfter.
Der 1te dient mithilfe des Befehles M106 zum Ansteuern als Hotendkühlung.
Der 2te mit M42 (Lüftererweiterung) und soll oberhalb des Hotends liegen.

Ich benutze derzeitig zwei Fühler 1ten für das Hotend und 2ten für das Heizbett.

Ich habe auf den T2 Steckplatz einen weiteren Typ K Fühler angehängt. Diesen würde ich gerne oberhalb des Hotends anbringen um dort die Temperatur zu erfahren.

Habt ihr eine Idee, welche mir weiterhelfen kann, damit ich im Display einfach eine weitere Temperaturansicht sehe?

Danke schonmal im Voraus
LG Bernd

Peter-Bochum
Erfahrener 3D-Drucker
Erfahrener 3D-Drucker
Beiträge: 111
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 12:52
Wohnort: Bochum
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Ramps 1.4 weitere Temperaturanzeige

Beitrag #2 von Peter-Bochum » Fr 1. Mär 2019, 22:51

Dazu eine Frage:
Der RF500 läuft unter Marlin, da bedeutetet M42,
"The syntax for the M42 command is: M42 S(value to be written to pin) P (pin number) e.g. To set digital pin 30 high, you would use M42 S1 P30"
M106 bedeutet:
Turn on one of the fans and set its speed. If no fan index is given, the print cooling fan is selected. The fan speed applies to the next block added to the planner, so it will not take effect until previous moves in the planner are done. Under manual control with an idle machine, M106 will change the fan speed immediately.
Welche Firmware nutzt Du?
Die Temperatursensoren sind bei bei Marlin und deinen MCodes überflüssig.

Peter
Moderator bei Renkforcerf100.xobor.de
Das Forum für die "kleinen" Drucker von Renkforce RF100, RF100XL

Dragobernd
Themenstarter
Frischling
Frischling
Beiträge: 4
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 15:57

Re: Ramps 1.4 weitere Temperaturanzeige

Beitrag #3 von Dragobernd » Sa 2. Mär 2019, 07:40

Hallo,

Ich nutze als Firmware eh Marlin.
Die Temperaturanzeigen sind nicht überflüssig in meinem Sinne.

Peter-Bochum
Erfahrener 3D-Drucker
Erfahrener 3D-Drucker
Beiträge: 111
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 12:52
Wohnort: Bochum
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Ramps 1.4 weitere Temperaturanzeige

Beitrag #4 von Peter-Bochum » Sa 2. Mär 2019, 10:06

Sensoren sind schon sinvoll.
Du kannst damit z.B. die Lüfter Geschwindigkeit steuern, dass Heizbett und diie Soll / Ist Werte im Display anzeigen lassen.
Das geht jedoch nicht über M Code Eingabe.
Es sind ein paar Änderungen in der Configuration.h und Configuration-adv.h eventuell noch eine Kleinigkeit in der Pins.h nötig, um die Werte aufs Display zu bringen.
Deshalb meine Frage nach deiner Firmware.
Moderator bei Renkforcerf100.xobor.de
Das Forum für die "kleinen" Drucker von Renkforce RF100, RF100XL

Dragobernd
Themenstarter
Frischling
Frischling
Beiträge: 4
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 15:57

Re: Ramps 1.4 weitere Temperaturanzeige

Beitrag #5 von Dragobernd » Sa 2. Mär 2019, 15:17

Hallo, ich habe ja schon ein funktionierenden 3D Drucker. Ich möchte zusätzlich am Display einen Temperaturfühler anzeigen lassen, welchen ich an Position X anbringe. Hotend und Heizbett Temperaturfühler sind schon im Display eingepflegt und funktionieren auch. ich möchte nur noch zusätzlich einen 3ten Fühler einpflegen. Jedoch lässt marlin es nicht zu, da ich in der configh nur einen Extruder angegeben habe.
LG Bernd

Peter-Bochum
Erfahrener 3D-Drucker
Erfahrener 3D-Drucker
Beiträge: 111
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 12:52
Wohnort: Bochum
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Ramps 1.4 weitere Temperaturanzeige

Beitrag #6 von Peter-Bochum » Sa 2. Mär 2019, 17:16

Sind nur ein paar Kleinigkeiten zu ändern.
Für CHAMBER kannst Du natürlich einen eigenen Begriff definieren, aber Chamber ist Marlin bekannt.

File Configuration.h:

#define TEMP_SENSOR_CHAMBER 1 // oder den Typ den Du nutzt

File pins_Ramps.h:

#define TEMP_CHAMBER_PIN 12 // (oder der Pin, den Du nutzt)

File temperature.h:

Vor dem Satz

#if ENABLED(BABYSTEPPING) static volatile int babystepsTodo[3];
#endif

diesen Satz einfügen ODER ändern

#if HAS_TEMP_CHAMBER
static uint16_t raw_temp_chamber_value;
#endif

Im File status_screen_DOGM.h:

Nach dem Satz

// Heated bed
#if HOTENDS < 4 && HAS_HEATED_BED
_draw_heater_status(STATUS_SCREEN_BED_TEXT_X, -1, blink);
#endif

Diesen Satz einfügen

// The temperature in the chamber (inside the printer).
#if EXTRUDERS < 3 && TEMP_SENSOR_CHAMBER > 0 u8g.drawFrame(52, 0, 24, 26);
_draw_centered_temp(thermalManager.current_temperature_chamber + 0.5, 54, 15);
#endif


Damit hast Du deine Files für die 3 Temperaturanzeige die ja kein 2 Hotend ist, angepasst.

Funktioniert ab Marlin 1.1.8
Moderator bei Renkforcerf100.xobor.de
Das Forum für die "kleinen" Drucker von Renkforce RF100, RF100XL

Dragobernd
Themenstarter
Frischling
Frischling
Beiträge: 4
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 15:57

Re: Ramps 1.4 weitere Temperaturanzeige

Beitrag #7 von Dragobernd » Mo 4. Mär 2019, 18:02

Hallo,

vielen Dank für diese Info ich habe fast alle Punkt eingetragen aber leide runter folgendem ein Problem:

"Im File status_screen_DOGM.h:

Nach dem Satz

// Heated bed
#if HOTENDS < 4 && HAS_HEATED_BED
_draw_heater_status(STATUS_SCREEN_BED_TEXT_X, -1, blink);
#endif

Diesen Satz einfügen

// The temperature in the chamber (inside the printer).
#if EXTRUDERS < 3 && TEMP_SENSOR_CHAMBER > 0 u8g.drawFrame(52, 0, 24, 26);
_draw_centered_temp(thermalManager.current_temperature_chamber + 0.5, 54, 15);
#endif"


Diesen Reiter besitze ich nicht.

LG Bernd

Peter-Bochum
Erfahrener 3D-Drucker
Erfahrener 3D-Drucker
Beiträge: 111
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 12:52
Wohnort: Bochum
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Ramps 1.4 weitere Temperaturanzeige

Beitrag #8 von Peter-Bochum » Mo 4. Mär 2019, 18:40

Gibt es schon seit 8 Monaten...
Ich kenne deine Firmware Version ja leider nicht.
Idealerweise lädst Du Dir die letzte stabile Version von GITHUB:

https://github.com/MarlinFirmware/Marlin

Oder die tagesaktuelle Version:

https://github.com/MarlinFirmware/Marli ... gfix-1.1.x

So hast Du deine, funktionierende Version auf dem PC, und die neue Version zum anpassen und "basteln".
Hast Du einen Fehler in der Bastelversion, kannst Du jederzeit zurück auf die funktionierende Version zurück.

Um die neue Version an deinen Drucker anzupassen, sind lediglich die Daten in der Configuration.h und der Configuration-adv.h anzupassen.
Ich mach das so, auf dem PC die Firmware in der Arduino.ide 2 x in 2 Fenstern nebeinander öffnen.
Links die alte, funktionierende, rechts die neue Version.
Die Daten zeilenweise vergleichen, im rechten anpassen.

Dann die neue Version aus dem rechten Fenster flashen.
Funktioniert das "und der Drucker druckt", eine Kopie der Firmware in einem anderen Verzeichnis sichern, und nach Herzenslust an der Firmware basteln.
Ein Zurück auf die alte, und die neue, unverbastelte, Version ist jederzeit möglich.

Kaputt kannst Du durch die Firmwareanpassungen nichts machen.

Peter
Moderator bei Renkforcerf100.xobor.de
Das Forum für die "kleinen" Drucker von Renkforce RF100, RF100XL


Zurück zu „Elektronik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast