Irritationen (Naben) beim Druck

Die Wahl des Filaments ist nicht ganz unwichtig für ein erfolgreiches Umsetzen einer Idee in ein Produkt. Hier kann alle Erfahrung geteilt werden.
PeMa
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 23
Registriert: Do 3. Jan 2019, 18:56
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Irritationen (Naben) beim Druck

Beitrag #41 von PeMa » So 6. Jan 2019, 22:03

AtlonXP, könntest Du mir mal erklären wo ich in Solid Works die Exprortfunktion runterregelen kann? Bei "Einstellungen" habe ich Exportfunktion nicht gefunden.

Benutzeravatar
AtlonXP
Prof. des 3D-Drucks
Prof. des 3D-Drucks
Beiträge: 1227
Registriert: So 15. Nov 2015, 20:55
Hat sich bedankt: 343 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: Irritationen (Naben) beim Druck

Beitrag #42 von AtlonXP » So 6. Jan 2019, 22:31

Dort wo du auf speichern als STL einstellst, ist ein Button Option.
Hinter diesem findest du 2 Schieberegler.
- Abweichung auf Vollgas.
- Winkel auf 1°

So habe ich es drin stehen.

LG AtlonXP

PeMa
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 23
Registriert: Do 3. Jan 2019, 18:56
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Irritationen (Naben) beim Druck

Beitrag #43 von PeMa » So 6. Jan 2019, 22:39

Diese beiden Regler?

Exportfunktion.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
AtlonXP
Prof. des 3D-Drucks
Prof. des 3D-Drucks
Beiträge: 1227
Registriert: So 15. Nov 2015, 20:55
Hat sich bedankt: 343 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: Irritationen (Naben) beim Druck

Beitrag #44 von AtlonXP » So 6. Jan 2019, 22:51

Genau, so ist es richtig.

So mein Karl ist fertig gedruckt, ich mache jetzt Feierabend.
Ich wünsche dir eine gute Nacht.

LG AtlonXP

PeMa
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 23
Registriert: Do 3. Jan 2019, 18:56
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Irritationen (Naben) beim Druck

Beitrag #45 von PeMa » So 6. Jan 2019, 22:55

Super. ;) Morgen werde ich den Druck ausprobieren.

Vielen Dank vorab.

Gruß Peter

PeMa
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 23
Registriert: Do 3. Jan 2019, 18:56
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Irritationen (Naben) beim Druck

Beitrag #46 von PeMa » Mo 7. Jan 2019, 20:06

So, nun habe ich meinen auf Solid Works konstruierten Würfel ausgedruckt und was soll ich sagen? Der Druck verlief einwandfrei, ohne Aussetzer!!!
Könnte also doch sein, dass die STL-Datei, die ich aus Thingiverse heruntergeladen habe, Fritte ist.

20190107_195003.JPG


Den Würfel habe ich mit meinen ursprünglichen Einstellungen (60mm/s, 0,2mm Layerhöhe, 20% Infill etc.) gedruckt.

Was kann man mit der STL-Datei anstellen, damit man besser Druckergebnisse bekommt?!?!

Gruß Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
AtlonXP
Prof. des 3D-Drucks
Prof. des 3D-Drucks
Beiträge: 1227
Registriert: So 15. Nov 2015, 20:55
Hat sich bedankt: 343 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: Irritationen (Naben) beim Druck

Beitrag #47 von AtlonXP » Mo 7. Jan 2019, 21:38

Hallo PeMa,
ich würde mal nicht zu laut schreien.

Der RF 1000 hat ein Kommunikationsproblem, vor allem mit Solid Works zusammen. ;-)

Der Würfel ist von der Kontur her nicht sehr anspruchsvoll, weil es lauter Geraden sind.
Wenn Rundungen und Bohrungen im Spiel sind, kann es schon sein das er mal gelegentlich wieder…

Bei STL Reparaturen halte ich mich raus!

Versuch einfach was anderes zu drucken und beobachte.
Druck den Würfel mal langsamer mit meinen Empfohlenen Einstellungen und vergleich die Qualität.

LG AtlonXP

PeMa
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 23
Registriert: Do 3. Jan 2019, 18:56
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Irritationen (Naben) beim Druck

Beitrag #48 von PeMa » Mo 7. Jan 2019, 22:00

Okay, dann zügel ich mal meine Vorfreude. :(

Stimmt, ein Würfel ist recht simpel. Ich werde mal ein Zylinder mit Bohrungen konstruieren und den mal drucken. Eigentlich kommen diese Stopps überwiegend in Kurven vor. Aber den Würfel werde ich auch mit reduzierter Geschwindigkeit drucken. ;)

Gruß Peter

Benutzeravatar
AtlonXP
Prof. des 3D-Drucks
Prof. des 3D-Drucks
Beiträge: 1227
Registriert: So 15. Nov 2015, 20:55
Hat sich bedankt: 343 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: Irritationen (Naben) beim Druck

Beitrag #49 von AtlonXP » Mo 7. Jan 2019, 22:13

PeMa, kannst du mir deinen Versionsnummer von S3D Mitteilen?

PeMa
Gelegenheitsdrucker
Gelegenheitsdrucker
Beiträge: 23
Registriert: Do 3. Jan 2019, 18:56
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Irritationen (Naben) beim Druck

Beitrag #50 von PeMa » Mo 7. Jan 2019, 22:25

Das ist die Version 4.1.1.


Zurück zu „Filament“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste