Simplify 3D GCode Fragen

S3D ist ein sehr komplexer und für den RFx000 ausgelegter Slicer. Es können viele Einstellungen sogar auf Layerbereiche begrenzt, gemacht werden. Das Programm ist jedoch nicht kostenlos.
Styledlx
Themenstarter
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 18:25
Wohnort: Döbeln

Simplify 3D GCode Fragen

Beitrag #1 von Styledlx » So 4. Mär 2018, 01:00

Hallo,

Habe mich nun langsam ins Simplify 3D gefunden. Arbeite mit einem RF100 XL

musste nun feststellen, das beim GCode am Ende etwas nicht stimmt:

er fährt die Z Achse nur 2cm runter. (EDIT) habe ich schon geändert, konnte ich finden
er macht alle Motoren aus und beendet das Heizen etc wie er soll. jedoch bleibt der Bauteillüfter auf 100%
Wie ist der Ende GCode zu bearbeiten um am Ende auch diesen Lüfter abschalten zu lassen. Der soll ja nicht sinnlos laufen!

Bitte helft mir!

Danke
MfG Thomas

Benutzeravatar
rf1k_mjh11
Developer
Developer
Beiträge: 1507
Registriert: Di 6. Jan 2015, 19:44
Wohnort: Autriche
Hat sich bedankt: 162 Mal
Danksagung erhalten: 312 Mal

Re: Simplify 3D GCode Fragen

Beitrag #2 von rf1k_mjh11 » Mi 7. Mär 2018, 19:21

Hallo Thomas/StyledIx,

Bist du sicher, dass es sich dabei um den Bauteillüfter handelt und nicht um den Lüfter für das Hot End?

Der Hot End Lüfter läuft bis eine Temperatur unterschritten wird (40° oder 50°) damit das noch heiße Hot End keinen Schaden anrichtet oder erleidet.

Wenn du wirklich den Bauteillüfter ausschalten möchtest, der GCode Befehl ist:
M107 ; Luefter aus
oder
M106 S0 ; Luefter mit 0% betreiben, also ausschalten.

Siehe dazu die GCode Wiki hier im Forum. ABER ACHTUNG: viele der Sonderbefehle (alles über M999) funktionieren nur beim RFx000 und nicht beim RF100 oder RF500. Diese verwenden als Firmware Marlin und nicht Repetier.

mjh11
Merke, am PC gibt es immer einen Weg!
Schafft es der Mensch, einmal etwas idiotensicher zu machen, kontert die Natur sofort mit einem besseren Idioten.

Styledlx
Themenstarter
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 18:25
Wohnort: Döbeln

Re: Simplify 3D GCode Fragen

Beitrag #3 von Styledlx » Mi 7. Mär 2018, 19:59

Hallo mjh11

Danke der G-Code M106 S0 hat geklappt.
Es war der Bautteillüfter. S3D hat den nach dem Drucken als einzigen auf 100% gelassen. Auch nach vollständiger Abkühlung.
Mit dem GCode klappt es jetzt. DANKE

Styledlx
Themenstarter
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 18:25
Wohnort: Döbeln

Re: Simplify 3D GCode Fragen

Beitrag #4 von Styledlx » Mi 7. Mär 2018, 20:00

Ist nicht der RF100 XL auch über Marlin angesteuert? RapRep nimmt S3D in den Einstellungen.
Cura nimmt Marlin. *komisch* hatte mich an den Einstellungen von anfang an leiber nicht vergriffen was die Firmware angeht.


Zurück zu „Simplify 3D“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste