RF1000 V2 - Temperatur von Hand nicht regelbar

Hier geht es ausschliesslich um die Extruder und Kühlung des Filamnts des RF1000. Fragen und Probleme sowie Verbesserungen können hier diskutiert werden
Benutzeravatar
AtlonXP
Prof. des 3D-Drucks
Prof. des 3D-Drucks
Beiträge: 1485
Registriert: So 15. Nov 2015, 20:55
Hat sich bedankt: 410 Mal
Danksagung erhalten: 273 Mal

Re: RF1000 V2 - Temperatur von Hand nicht regelbar

Beitrag #11 von AtlonXP » Do 1. Aug 2019, 23:34

Hallo raidx,
wo zu benötigst du Repetier Server?
Bei diesem Programm kann ich dir nicht helfen.

Ich kann dir nur folgenden Tipps geben:
Es darf immer nur ein Programm auf deinen Drucker zugreifen.
Wird die Verbindung hergestellt?
Ist der richtige Com Port und die Baudrate von 115200 eingestellt?

Der Drucker muss über seine eigenen Tasten die Temperaturänderungen annehmen.
Schau auf der Konsole, was für ein G Code abgefeuert wird.
Versuche selber die Temperaturänderung, per G Code abzufeuern.

LG AtlonXP


Zurück zu „Extruder“