Ähhh, ja, Tach auch

Hier könnt Ihr euch vorstellen und allen Anderen einen kleinen Überblick über eure Person geben (Vorname wäre auch schön :P ) und vielleicht schreiben wie Ihr hierher gefunden habt.
eigenbau15
Themenstarter
Frischling
Frischling
Beiträge: 1
Registriert: Do 10. Jan 2019, 22:53
Wohnort: Kamen

Ähhh, ja, Tach auch

Beitrag #1 von eigenbau15 » Do 10. Jan 2019, 23:19

Hallo,
ich bin der Guido, ne :victory:
Wohnhaft bin ich am Kamener Kreuz.

Ich habe mir nun auch mal einen RF1000 zugelegt.
Das Schöne ist dabei, ich habe nicht die geringste Ahnung von dem Teil, bzw von 3D Druck :lol:
Aber leider komme ich bei meinen Basteleien nun nicht mehr weiter, somit blieb nur noch diese Lösung.
Man kann halt doch nicht alles CNC 3D fräsen.

Das soll heißen:
Ich werde mit Sicherheit mal so richtig blöde Fragen stellen, sorry. :dash:

LG
Guido

Benutzeravatar
Jünni
Erfahrener 3D-Drucker
Erfahrener 3D-Drucker
Beiträge: 122
Registriert: So 21. Feb 2016, 19:52
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 410 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Ähhh, ja, Tach auch

Beitrag #2 von Jünni » Fr 11. Jan 2019, 09:16

:winken:
Druckst du schon oder schraubst Du noch. :coffee:

Benutzeravatar
riu
Administrator
Administrator
Beiträge: 1275
Registriert: Do 4. Sep 2014, 23:48
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ähhh, ja, Tach auch

Beitrag #3 von riu » Fr 11. Jan 2019, 13:59

Hallo und herzlich willkommen Giudo.

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Man kann mit der Zeit alles erdenkliche erlernen. Wenn du schon Erfahrungen im 3D CNC bereich hast, ist die G-Code und M Befehle kein Fremdwort. Das kann schonmal bei einen oder anderen Problem helfen.

Im günstigsten Fall lädst du dir einige Profile für einen Slicer deiner Wahl auf den RF1000 herunter und druckst einfach los.

Lieben Gruß,
Udo


Zurück zu „Vorstellungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste