damit Ihr eine Vorstellung bekommt :)

Hier könnt Ihr euch vorstellen und allen Anderen einen kleinen Überblick über eure Person geben (Vorname wäre auch schön :P ) und vielleicht schreiben wie Ihr hierher gefunden habt.
Benutzeravatar
mastergery
Themenstarter
Filamenttester
Filamenttester
Beiträge: 12
Registriert: So 6. Mai 2018, 17:55
Wohnort: Bubendorf
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

damit Ihr eine Vorstellung bekommt :)

Beitrag #1 von mastergery » Mi 7. Nov 2018, 18:22

Hallo alle miteinander,

als langjähriger Modellbau Junkie und 3D Drucker Frischling möchte ich mich hier kurz vorstellen.
Zuhause bin im im schönen Burgenland (Österreich), beruflich bin ich seit 1999 als Webdesigner selbst & ständig :)

Mein Einstieg in die Welt der 3D Drucker war der Renkforce RF100 welchen ich für Conrad "als Anfänger" auf meinen/dessen Blog vorstellen durfte. Seit kurzem Besitze ich einen Renkforce RF 2000 und "kämpfe" damit diesen so zum laufen zu bringen das ich damit einige Teile für mein Hobby Modellbau drucken kann.

Vor allem das Thema Drucker Profile und dessen Setup ist absolutes Neuland, als Slicer nutze ich S3D. Mittlerweile kann ich auch schon was halbwegs brauchbares Drucken. Hab den Fehler gemacht das ich mir als Elektronik blinder den Bausatz statt dem fertigen Gerät geholt habe :dash:

Mir ist bewusst das das ganze ein Lernprozess ist, ich hoffe hier im Forum fündig zu werden und dazuzulernen!
Vor allem hoffe ich das ich auch Druckprofile für S3D finde die ich testen kann. Ich muss mich da Schritt für Schritt an die Materie rantasten!

Bild
Zuletzt geändert von mastergery am Mi 7. Nov 2018, 18:45, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Jünni
Erfahrener 3D-Drucker
Erfahrener 3D-Drucker
Beiträge: 101
Registriert: So 21. Feb 2016, 19:52
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: damit Ihr eine Vorstellung bekommt :)

Beitrag #2 von Jünni » Mi 7. Nov 2018, 18:26

:winken:
Druckst du schon oder schraubst Du noch. :coffee:

Benutzeravatar
Digibike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 1775
Registriert: Sa 6. Sep 2014, 13:19
Wohnort: Bei Heilbronn
Hat sich bedankt: 132 Mal
Danksagung erhalten: 243 Mal

Re: damit Ihr eine Vorstellung bekommt :)

Beitrag #3 von Digibike » Mi 7. Nov 2018, 21:01

Hi und willkommen bei uns!

Na, da wirst hier sicher regen Erfahrungsaustausch finden!
Bausatz ist kein Fehler! Erstens lernst das Teil von Grund auf kennen, was bei
Problemen sehr hilfreich ist und ganz nebenbei ist er auch noch ein gutes Stück
günstiger als das Fertiggerät.

Was für Materialien verwendest den zum drucken? Kannst ja mal deine Druckergebnisse
in der Galerie einstellen, dann können wir mal schauen. Bei Problemen am besten mit
Factory-File - dann kann man alle Parameter überfliegen. Modell kannst ja "zerstückeln"
wenn´s wegen Copyright´s etc. ist...

Gruß, Christian

Benutzeravatar
mastergery
Themenstarter
Filamenttester
Filamenttester
Beiträge: 12
Registriert: So 6. Mai 2018, 17:55
Wohnort: Bubendorf
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: damit Ihr eine Vorstellung bekommt :)

Beitrag #4 von mastergery » Mi 7. Nov 2018, 21:45

1.000 Dank das werde ich machen!

Bis lang drucke ich Hauptsächlich PLA, irgendwan möchte ich ABS testen.
Bilder werde ich einstellen. Thanks

Benutzeravatar
AtlonXP
Dr. des 3D-Drucks
Dr. des 3D-Drucks
Beiträge: 955
Registriert: So 15. Nov 2015, 20:55
Hat sich bedankt: 257 Mal
Danksagung erhalten: 182 Mal

Re: damit Ihr eine Vorstellung bekommt :)

Beitrag #5 von AtlonXP » Do 8. Nov 2018, 00:31

Ein freundliches Hallo
und ich wünsche dir viel Spaß hier.

Der 3D Druck ist ein zweites Hobby, du wirst es noch merken. ;-)

LG AtlonXP

hal4822
Developer
Developer
Beiträge: 1048
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 15:19
Wohnort: kann aus Nickname entschlüsselt werden
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal
Kontaktdaten:

Re: damit Ihr eine Vorstellung bekommt :)

Beitrag #6 von hal4822 » Do 8. Nov 2018, 09:06

AtlonXP hat geschrieben:... du wirst es noch merken. ;-)

LG AtlonXP


http://www.funny4you.at/witzearchiv/burgenlaender.html
Sieht ein Mann einen Burgenländer eine lange Schnur hinter sich herziehen. Fragt er:
"Wieso ziehen Sie denn die Schnur hinter sich her?"
Sagt der Burgenländer:
"Schieben geht nicht, hab ich schon probiert!"
_______________________________________________________________________________
Nützliches Wissen zum Thema Filament !

Nebenbei - weil ich mich im Burgenland nicht auskenne: dort sagt man "zuhause" und nicht "daheim" ?

Benutzeravatar
mastergery
Themenstarter
Filamenttester
Filamenttester
Beiträge: 12
Registriert: So 6. Mai 2018, 17:55
Wohnort: Bubendorf
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: damit Ihr eine Vorstellung bekommt :)

Beitrag #7 von mastergery » Do 8. Nov 2018, 16:51

hal4822 hat geschrieben:http://www.funny4you.at/witzearchiv/burgenlaender.html
Sieht ein Mann einen Burgenländer eine lange Schnur hinter sich herziehen. Fragt er:
"Wieso ziehen Sie denn die Schnur hinter sich her?"
Sagt der Burgenländer:
"Schieben geht nicht, hab ich schon probiert!"
_______________________________________________________________________________
Nützliches Wissen zum Thema Filament !

Nebenbei - weil ich mich im Burgenland nicht auskenne: dort sagt man "zuhause" und nicht "daheim" ?


Haha, darauf habe ich nur gewartet!

Benutzeravatar
mastergery
Themenstarter
Filamenttester
Filamenttester
Beiträge: 12
Registriert: So 6. Mai 2018, 17:55
Wohnort: Bubendorf
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: damit Ihr eine Vorstellung bekommt :)

Beitrag #8 von mastergery » Mo 12. Nov 2018, 09:18

Frage:

Hat jemand von euch den RF2000 und S3D im Einsatz?
Ich finde nirgends brauchbare Profile für den RF2000, oder muss ich mich wirklich an jeden Parameter rantasten?

Benutzeravatar
mastergery
Themenstarter
Filamenttester
Filamenttester
Beiträge: 12
Registriert: So 6. Mai 2018, 17:55
Wohnort: Bubendorf
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: damit Ihr eine Vorstellung bekommt :)

Beitrag #9 von mastergery » Mo 12. Nov 2018, 11:46

Bild Bild Bild

So wirklich Happy bin ich noch nicht :dry:

Benutzeravatar
Jünni
Erfahrener 3D-Drucker
Erfahrener 3D-Drucker
Beiträge: 101
Registriert: So 21. Feb 2016, 19:52
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: damit Ihr eine Vorstellung bekommt :)

Beitrag #10 von Jünni » Mo 12. Nov 2018, 12:27

ist das PLA oder ABS Filament?
Druckst du schon oder schraubst Du noch. :coffee:


Zurück zu „Vorstellungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste