EDV und 3D Druck

Hier könnt Ihr Lob, Kritik, Verbesserungen oder Änderungen anregen und diskutieren.
Benutzeravatar
Nibbels
Developer
Developer
Beiträge: 2191
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 17:01
Hat sich bedankt: 789 Mal
Danksagung erhalten: 535 Mal

Re: EDV und 3D Druck

Beitrag #31 von Nibbels » Sa 26. Jan 2019, 23:54

Nibbels hat geschrieben:überholen

Ok, das scheint tatsächlich nicht mehr der Fall zu sein. Hab eben an dein Ein und Ausgang jeder Interrupt-Routine einen Zähler eingebaut und es laufen maximal 2 Interrupts parallel - das ist normal.
(Dabei habe ich die Druckgeschwindigkeit prozentual erhöht, sodass alle kritischen Geschwindigkeitsbereiche durchlaufen wurden.)
RF2000
Firmware Mod 1.43.99.Mod

Bitte 1.42.17 bis 1.42.21 meiden!
SD-Druck mit der Community-FW aktuell meiden.

Benutzeravatar
AtlonXP
Prof. Dr. des 3D-Drucks
Prof. Dr. des 3D-Drucks
Beiträge: 1524
Registriert: So 15. Nov 2015, 20:55
Hat sich bedankt: 424 Mal
Danksagung erhalten: 279 Mal

Re: EDV und 3D Druck

Beitrag #32 von AtlonXP » So 27. Jan 2019, 19:52

Hallo zusammen,
zu meinem gestern gemeldeten Crash.
Der Bauteillüfter hat keine Beschädigung.

Es dürfte wohl was am Mainboard abgeraucht sein.
Wenn ich irgendwann Lust und Laune habe,
werde ich den Drucker aufs Kreuz legen und weiter suchen.

LG AtlonXP


Zurück zu „RF1000 Forumstalk“